Dann gegen Than

Than wird verwendet, um einen Vergleich zwischen zwei oder mehr Elementen zu ziehen, während dann in Bezug auf die Zeit und die Reihenfolge, in der Ereignisse auftreten, verwendet wird. (Zum Beispiel: Julie war zu Beginn des Jahres größer als ihr kleiner Bruder, aber dann wuchs Corey im Sommer, bis er einen halben Zoll größer als seine Schwester war.)

Vergleichstabelle

Als gegen Dann Vergleichstabelle
Als Dann
BedeutungWird in Bezug auf die Zeit und die Reihenfolge verwendet, in der Ereignisse auftreten.
Benutzt alsEin Adverb, Adjektiv oder ein Substantiv.
BeispieleSie beendete den Anruf und packte dann ihre Koffer. "Bis dahin", sagte sie.
RedewendungenAb und zu, dann und dort.
EtmologieAus Altenglisch. Wird ab dem 13. Jahrhundert als Substantiv verwendet. Wird ab dem 16. Jahrhundert als Konjunktion, Adjektiv und Adverb verwendet. Wird ab dem 18. Jahrhundert nicht mehr als Konjunktion verwendet, als sich "als" entwickelte.

Wann "Than" zu verwenden

Than wird als Konjunktion oder Präposition verwendet, um Elemente zu vergleichen und auf Unterschiede aufmerksam zu machen. Es kommt in zahlreichen Redewendungen vor (z. B. leichter gesagt als getan, mehr als man denkt, besser sicher als leid).

"Als" Beispiele

Als wird nach vergleichenden Adjektiven und Adverbien verwendet:

  • Ich habe mehr gegessen als er.
  • Ihr Auto war schmutziger als die von Marco und Paula.

Es kann verwendet werden, um Unterschiede und Auswahlmöglichkeiten anzuzeigen. In diesen Fällen folgt es oft Wörtern wie irgendwo anders, anders, anders oder anders .

  • Bring mich irgendwo anders als dort hin.
  • Sein Lächeln war anders als sie sich erinnerte.

Ähnlich wie oben können abgelehnte Unterschiede oder Ausnahmen hervorgehoben werden. Diese Verwendung kann subtil erscheinen, aber die Wörter, die früher oder eher häufig im Satz vorkommen oder dort vorgestellt werden könnten.

  • Er würde die Klasse eher nicht bestehen, als um ihre Hilfe zu bitten. (Er würde lieber scheitern als um Hilfe zu bitten.)

Wann "Dann" zu verwenden

Dann ist ein Adverb, das verwendet wird, um den Zeitpunkt zu kommunizieren, zu dem Ereignisse auftreten. Es kann auch die Reihenfolge mitteilen, in der mehrere Ereignisse auftreten. Eine Möglichkeit, sich daran zu erinnern, wie man es dann verwendet, besteht darin, es mit dem Zeitpunkt zu verknüpfen.

Kann dann auch als Substantiv oder Adjektiv verwendet werden und ist in diesen Fällen immer noch zeitbezogen, aber diese Verwendung ist weniger verbreitet. Wie im Fall von als, dann findet man dann in Redewendungen (zB ab und zu, dann und dort), aber weit weniger.

"Dann" Beispiele

  • Wir waren damals so besorgt.
  • Sie beendete den Anruf und packte dann ihre Koffer.
  • In den wechselnden Farben der untergehenden Sonne sahen seine Haare golden, dann rot und dann braun aus.
  • "Bis dahin", sagte sie.
  • Chelsea Avery, der damalige CEO und Präsident des Unternehmens, stand mit einem Lächeln vor der Menge.

Video, das die Unterschiede erklärt

Mnemonik

Eine einfache Möglichkeit, sich an den Unterschied zu erinnern, besteht darin, sich mit wann zu reimen, sodass Sie sich auf das Timing beziehen können.

Ähnlicher Artikel