Salesforce.com vs. SugarCRM

Der globale CRM-Riese Salesforce.com und sein Open-Source-Konkurrent SugarCRM sind die führenden CRM-Lösungen für Unternehmen unterschiedlicher Größe. Salesforce, der größte CRM-Anbieter der Branche, ist eine ausschließlich Cloud-basierte CRM-Lösung und eine sehr beliebte Wahl für mittelständische bis große Unternehmen. SugarCRM bietet sowohl On-Premise- als auch Cloud-Versionen an. Die typische Kundschaft waren kleine Unternehmen, aber das äußerst anpassbare Open-Source-Modell wird immer beliebter.

Vergleichstabelle

Salesforce.com versus SugarCRM-Vergleichstabelle
Salesforce.com SugarCRM

Unternehmen ist spezialisiert aufSaaSWeb Applikationen
HauptquartierSan Francisco, CA.Cupertino, CA.
CRM-TypCloud-basiertOpen Source / kommerzielles Open Source oder selbst gehostet
Funktionen umfassenKundenprofil in Echtzeit, Kontoverlauf, Meilensteine ​​verfolgen, Integration, Kanalmanagement, Zusammenarbeit, Marketingautomatisierung, VertriebsautomatisierungMehrsprachig, Zeiterfassung, webbasiert, Channel-Management, Kundenservice, Zusammenarbeit, Vertriebsautomatisierung, Integration, Analyse

Eine vereinfachte Ansicht dessen, was CRM bedeutet

Viele Unternehmen sind der Meinung, dass Salesforce.com eine hervorragende Lösung ist, da es eine umfassende Palette an Tools für den Kundensupport bietet, auf soziale Medien zugreifen, Massen-E-Mails senden und anpassen kann. Auf der anderen Seite ist SugarCRM eine Open-Source-CRM-Option, die entweder Cloud-basiert (Software as a Service oder SaaS) oder selbst gehostet und angepasst werden kann. SugarCRM kann auch jeden Schritt im Verkaufsprozess verfolgen und bietet eine breite Palette von Marketing-Tools.

Hier sind einige der grundlegenden Unterschiede zwischen den beiden CRM-Lösungen:

Editionen und Preise

Salesforce bietet eine Vielzahl von Paketen. Die Salesforce.com-Editionen reichen von einem einfachen Contact Manager-Programm, das nur 5 USD pro Benutzer und Monat kostet, bis zu einem unbegrenzten Programm, das 300 USD pro Benutzer und Monat kostet und eine vollständige Palette von CRM-Optionen enthält.

Zu den SugarCRM-Editionen gehören Sugar Professional (35 USD pro Benutzer und Monat), Enterprise (60 USD) und Ultimate (150 USD).

SugarCRM-Editionen und Preise.

Salesforce.com-Editionen und Preise.

SugarCRM Professional vs. Salesforce Professional Edition

In diesem Video werden Vertrieb, Marketing, soziale Medien, mobile Anwendungen und Berichterstellung behandelt und der Unterschied zwischen den Editionen SugarCRM und Salesforce Professional erläutert.

Vor-und Nachteile

Während beide Programme CRM-Funktionen bieten, die für das Geschäft unerlässlich sind, hat jedes Programm auch seine eigenen Vor- und Nachteile. Salesforce bietet eine größere Auswahl an Editionen, ist jedoch teurer und weist eine steile Lernkurve auf. Während SugarCRM versucht, die Funktionslücke zu schließen, bietet Salesforce mehr Funktionen, einschließlich gebündelter Dienstprogramme wie Chatter, einem Tool für soziale Netzwerke für Unternehmen, das sich besser für große Unternehmen eignet. Wenn Benutzer keinen positiven Nutzen aus der Software ziehen oder alle leistungsstarken Funktionen nutzen, können die zusätzlichen Kosten von Salesforce zu unnötigen Geschäftskosten werden.

SugarCRM ist eine gute Lösung für KMUs, die nach einer CRM-Option ohne die Komplexität und die Kosten von Salesforce suchen. Darüber hinaus ermöglicht SugarCRM jedem Benutzer, eine eigene Datenbank zu haben und Anwendungen hinzuzufügen, die er bereits verwendet und benötigt. SugarCRM verfügt jedoch weder über einige der erweiterten Funktionen von Salesforce noch kann es mit dem Ökosystem von Apps mithalten, das Salesforce anbietet und nahtlos in seine Plattform integriert.

Salesforce - Lösung für große Unternehmen

Salesforce ist die perfekte Cloud-basierte Lösung für Unternehmen, die CRM als Prüfstein für die Kommunikation mit internen Teams verwenden und regelmäßig Kampagnen mit Kunden auf der ganzen Welt durchführen. Die Anzahl der Funktionen kann atemberaubend sein. Die Optionen reichen von der Möglichkeit, eine Massen-E-Mail zu senden, bis hin zum Zugriff auf ein Chat-Tool. Dies macht es zu einer besseren Wahl für größere Unternehmen mit gut etablierten Verkaufsteams und -prozessen.

Salesforce bietet eine Sales Cloud und eine Service Cloud. Die Sales Cloud bietet Tools wie das Verfolgen von Meilensteinen, die Kommunikation mit Kunden, automatische E-Mail-Erinnerungen und ein Kommunikationstool namens Chatter. Mit der Service Cloud können Unternehmen Anfragen schnell verfolgen und an die richtigen Personen weiterleiten. Es enthält auch eine Social-Media-Option, ein Chat-Tool, Suchfunktionen und Zugriff auf wichtige Kundendokumente, um schnell auf Fragen zu antworten.

SugarCRM - Ideale Anwendung für kleine Teams

SugarCRM bietet Tools wie die Unterstützung von Google Apps von Drittanbietern, die Möglichkeit, den Verkaufsprozess zu verfolgen und Leads aus dem Web in ein Formular zu konvertieren. Intuitiv und einfach zu bedienen, ist dies ideal für kleinere Unternehmen, die keine großen Verkaufsteams koordinieren müssen.

In den letzten Nachrichten

Die beiden führenden CRM-Anbieter der Branche sind aufgrund ihrer Leistung und des harten Wettbewerbs zwischen ihnen in den Nachrichten aufgetaucht.

Ähnlicher Artikel