RJ11 gegen RJ45

Eine registrierte Buchse (RJ) ist eine standardisierte Netzwerkschnittstelle zum Verbinden von Sprach- und Datentelekommunikationsgeräten. Obwohl die Spezifikation physikalische Konstruktion, Verdrahtung und Signalsemantik umfasst, werden die Begriffe häufig lose verwendet, um sich auf die modularen Verbinder zu beziehen. Daher konzentriert sich dieser Vergleich auf die modularen Steckverbinder, die in RJ11- und RJ45- Buchsen verwendet werden.

RJ11 ist die am häufigsten verwendete registrierte Buchse in der Telekommunikation. RJ11 hat eine 6P2C- oder 6P4C-Konfiguration und wird zum Verdrahten einer einzelnen Telefonleitung verwendet. RJ45 verwendet eine 8P8C-Konfiguration. Tatsächlich wird die RJ45 (S) -Buchse - wie in der standardisierten Spezifikation definiert - selten verwendet, aber die RJ45 bezieht sich üblicherweise auf einen modularen 8P8C-Anschluss, der in Computernetzwerken (Ethernet) verwendet wird. Diese Bedeutung von RJ45, dem modularen Anschluss, wird hier verglichen. Die Spezifikation, die RJ45 im Ethernet einhält, wird als TIA / EIA-568 bezeichnet.

Vergleichstabelle

RJ11 versus RJ45 Vergleichstabelle
RJ11 RJ45
Aufbau6P4C (6 Positionen, 4 Anschlüsse)8P8C (8 Positionen, 8 Anschlüsse)
VerwendungTelefone, ADSL-Leitungen, Modemkabel. RJ11 wird hauptsächlich für Sprachanwendungen verwendet.Computernetzwerke. RJ45 wird in Ethernets oder zum Verbinden von Kabelmodems mit WLAN-Routern verwendet.
BandbreiteRJ11-Anschlüsse unterstützen ca. 24 Mbit / sRJ45-Anschlüsse können 10 Gbit / s über Ethernet unterstützen, vorausgesetzt, die anderen Geräte wie Netzwerkkabel unterstützen diese Geschwindigkeit ebenfalls.
Form und GrößeKompakt, quadratischLänger, rechteckiger

Aussehen

RJ45-Stecker sind lang und rechteckig mit einer Breite von knapp 11, 65 mm. RJ11-Stecker sind quadratisch und kürzer mit einer Breite von 9, 65 mm. Hier einige Bilder von RJ45- und RJ11-Anschlüssen und -Buchsen:

Kombinierte modulare RJ11- und RJ45-Buchse

Schema des RJ11-Steckers und der Buchse

Schema des RJ45-Steckers und der Buchse

RJ11-Anschluss

RJ45-Anschluss

RJ45-Buchse

RJ45-Stecker

Konfiguration und Verwendung

Wie im obigen Schema gezeigt, verwendet RJ45 eine 8P8C-Konfiguration, dh 8 Positionen und 8 Kontakte (oder Anschlüsse oder Leiter). Die Verwendung von 8 Kontakten ermöglicht eine größere Bandbreite, sodass RJ45 für datenintensive Anwendungen wie Ethernet verwendet wird und eine Bandbreite von bis zu 10 Gbit / s unterstützt. Die Gesamtbandbreite hängt natürlich davon ab, welche anderen Komponenten des Netzwerks wie Verkabelung oder Router unterstützen können. RJ45 wird manchmal auch für VoIP-Telefone in Büros verwendet.

RJ11 wird zum Anschließen einzelner Telefonleitungen verwendet und verwendet eine 6P2C- oder 6P4C-Konfiguration. Mit nur 2 der 6 verfügbaren Verbindungspunkte unterstützt der RJ11-Stecker Anwendungen mit begrenzter Bandbreite. Dies umfasst Telefonleitungen und ADSL-Verbindungen.

Andere Arten von RJ-Steckern

RJ11 ist der am häufigsten verwendete Anschluss, gefolgt von RJ14 und RJ25. Alle drei Buchsen werden zum Anschließen von Telefonen verwendet - für Ein-, Zwei- und Dreileitungsdienste. Dies sind alles modulare Steckverbinder mit 6 verfügbaren Positionen. Der RJ11 verwendet technisch die verfügbaren 6 Kontakte der Mitte 2 und wird zum Verdrahten einer einzelnen Telefonleitung verwendet. RJ14 ähnelt RJ11, ist jedoch für zwei Telefonleitungen verdrahtet. Es wird eine 6P4C-Konfiguration verwendet, bei der 4 Anschlüsse aus den 6 Positionen verwendet werden. RJ25 verwendet alle 6 verfügbaren Positionen (6P6C) und kann 3 Leitungen verbinden. RJ61 ist eine ähnliche registrierte Buchse für 4 Leitungen. Es verwendet eine 8P8C-Konfiguration ähnlich der RJ45.

RJ22, auch RJ10 genannt, ist der kleinste der modularen Stecker. Es hat eine 4P4C-Konfiguration und wird in Mobilteilkabeln verwendet. Es handelt sich nicht um eine offizielle ACTA-Spezifikation (Administrative Council for Terminal Attachments).

RJ12- Anschlüsse ähneln ebenfalls RJ11, haben jedoch eine 6P6C-Konfiguration. Sie werden verwendet, um eine Telefonleitung mit dem Schlüsseltelefonsystem zu verbinden, kleine börsenähnliche Systeme, mit denen Unternehmen außen eine Verbindung zum Mobilfunkanbieter herstellen und innen ein Netzwerk von Telefonen und Nebenstellen erstellen. RJ12-Anschlüsse können anstelle von RJ11 verwendet werden, da RJ12 über alle RJ11-Anschlüsse verfügt (plus 4 zusätzliche).

Ähnlicher Artikel