Gefängnis gegen Gefängnis

In einem Gefängnis werden Personen, die eines Verbrechens verdächtigt oder verurteilt werden, vorübergehend festgenommen. Es wird kurzfristig verwendet, um normalerweise diejenigen festzuhalten, die auf ein Gerichtsverfahren warten, oder um diejenigen festzuhalten, die wegen Straftaten auf niedriger Ebene verurteilt wurden und zu Strafen von einem Jahr oder weniger verurteilt wurden. Ein Gefängnis ist eine Einrichtung, in der Verurteilte, die Verbrechen begangen haben, die das Rechtssystem als besonders schwerwiegend erachtet (z. B. wiederholte Verstöße gegen das Fahrverbot, Mord ersten Grades), längerfristig verurteilt werden.

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle Gefängnis gegen Gefängnis
Gefängnis Gefängnis
HältLeute, die auf den Prozess warten; Personen, die für eine kurze Dauer, normalerweise weniger als ein Jahr, verurteilt wurden. Wird in Großbritannien normalerweise nicht verwendet.Menschen, die wegen Verbrechen verurteilt wurden; längerfristig verurteilt
ZuständigkeitIn den USA: Wird von der Sheriff-Abteilung des County geführt. In Kanada von Provinzregierungen geführt.In den USA: Wird vom Büro für Gefängnisse und Korrekturen in den jeweiligen Bundesstaaten betrieben. Es gibt auch Bundesgefängnisse. In Kanada von der Bundesregierung geführt (auch Penitentiaries genannt).

Haftdauer

Der bemerkenswerteste Unterschied zwischen Gefängnissen und Gefängnissen besteht darin, dass Gefängnisinsassen wegen Verbrechen vor Gericht gestellt und verurteilt wurden, während die Gefängnisinsassen möglicherweise auf den Prozess warten, wo sie möglicherweise noch für unschuldig befunden werden. Ein Gefängnis unterliegt der Gerichtsbarkeit von Bundes- oder Landesregierungen, während ein Gefängnis Personen enthält, die nach Bundes-, Landes-, Kreis- und / oder Stadtgesetzen angeklagt sind. Ein Gefängnis hält Insassen von zwei Tagen bis zu einem Jahr.

Das folgende Video erklärt die Unterschiede zwischen Gefängnis und Gefängnis:

In den Vereinigten Staaten

Gefängnisse werden normalerweise von Sheriffs und / oder lokalen Regierungen geführt und sollen Personen festhalten, die auf die Weitergabe ihres Falls warten, nach einer Verurteilung auf den Transport in ein staatliches Gefängnissystem warten oder nach einem Vergehen Zeit verbüßen.

Staatsgefängnisse werden von dem Staat betrieben, in dem die Person wegen eines Verbrechens verurteilt wurde. Bundesgefängnisse werden vom Federal Bureau of Prisons (BOP) betrieben und sollen Personen festhalten, die wegen Bundesverbrechen wie Steuerhinterziehung, Banküberfall oder Entführung verurteilt wurden.

Gefängnisse betreiben Arbeitsfreigabeprogramme, Bootcamps und andere spezialisierte Dienste. Sie versuchen, auf Bildungsbedürfnisse, Drogenmissbrauchsbedürfnisse und berufliche Bedürfnisse einzugehen, während sie das Verhalten der Insassen steuern.

Staatliche Gefängnissysteme betreiben Zwischenhäuser, Arbeitsfreigabezentren und kommunale Rückerstattungszentren - allesamt als mittlere oder Mindesthaft. Insassen, die solchen Einrichtungen zugewiesen sind, erreichen normalerweise das Ende ihrer Haftstrafe.

Ähnlicher Artikel