Pickel gegen Zit

Pickel und Pickel sind zwei verschiedene Formen von Akne, aber einige Leute verwenden die beiden Wörter austauschbar. Während Akne am häufigsten bei Teenagern auftritt, kann sie auch Erwachsene betreffen. Die Behandlung variiert je nach Ursache, die häufig hormonell bedingt ist.

Vergleichstabelle

Pickel gegen Zit Vergleichstabelle
Pickel Zit
UrsachenVerstopfte HautporenVerstopfte Öl- und Melanindrüsen
AussehenErhöhte Pustel und manchmal rotErhöht und mit Eiter gefüllt
SchmerzlichNeinMöglicherweise
NarbenbildungMöglicherweiseMöglicherweise
BehandlungPunktbehandlung oder ZeitCortisol, Spot-Behandlung, Zeit

Ursachen

Pickel werden durch verstopfte Hautporen verursacht. Sie werden durch hormonelle Veränderungen bei Teenagern verursacht, die zu einer Übersekretion von Melanin führen.

Pickel werden durch verstopfte Öl- und Melanindrüsen in der Haut verursacht. Sie werden häufig durch Stress und die Ansammlung von Toxinen im Körper verursacht. Sie können auch durch frittierte oder fetthaltige Lebensmittel, minderwertige Kosmetika und hormonelles Ungleichgewicht verursacht werden.

In dem folgenden Video spricht Dr. Tess Mauricio über die Ursachen von Akne und wie sie behandelt werden kann:

Bilder

Pickel auf der Oberlippe

Nahaufnahme des Rückens einer Person, die Pickel und Kratzer zeigt

Behandlung

Pickel verblassen normalerweise in wenigen Tagen, können aber auch mit einer Spot-Behandlung in einer Drogerie wie Benzoylperoxidcreme behandelt werden.

Pickel können auch durch Drogerie-Spot-Behandlung oder durch Warten auf ein natürliches Verblassen behandelt werden. Besonders schwere Pickel können auch mit Cortisol oder Salicylsäure behandelt werden.

Verhütung

Pickel und Pickel können nicht vollständig verhindert werden. Sie können jedoch durch Verwendung eines seifenfreien Gesichtsreinigers oder adstringierender, ölfreier Feuchtigkeitscreme und Joghurt-Gesichtsmasken verringert werden. Die Ernährung kann sich auch auf das Auftreten von Pickeln und Pickeln auswirken, und Lebensmittel, die reich an Antioxidantien sind, wie z. B. Beeren, können die Situation verbessern.

Ähnlicher Artikel