Teilweise bewölkt vs. teils sonnig

Wetterreporter verwenden im Fernsehen und im Radio häufig die Wörter teils sonnig oder teils bewölkt . Während dies verwirrend werden kann, gibt es wirklich keinen Unterschied zwischen teils sonnig und teils bewölkt, was die Bedeutung betrifft. Es gibt jedoch oft unterschiedliche Bedingungen, wenn diese Sätze verwendet werden.

Teilweise bewölkt versus teils sonnig Vergleichstabelle
Fügen Sie ein Diagramm hinzu Teilweise wolkig Teils sonnig
Diese Vergleichstabelle wurde noch nicht erstellt. Erstellen Sie es oder überprüfen Sie die folgenden Informationen.

Auch wenn sie dasselbe bedeuten, nämlich. Die Sonne wird teilweise mit Wolken bedeckt sein. Nachrichtensprecher verwenden beide Sätze, damit ihr Wortschatz abwechslungsreich ist.

Da Sie " teilweise sonnig " nicht zur Beschreibung der Wetterbedingungen in der Nacht verwenden können, verwenden Wetterreporter den Ausdruck " teilweise bewölkt " zur Beschreibung der Bedingungen in der Nacht und häufig "teilweise sonnig" zur Beschreibung der Bedingungen während des Tages.

Laut KOMO-Wettermann Steve Pool [1] könnte ein weiterer Unterschied in der Art der erwarteten Veränderung liegen. Wenn der Regen aufhört und sich der Himmel aufhellt, wird häufig der Ausdruck "teilweise sonnig" verwendet. Wenn es jetzt sonnig ist, aber später regnen soll, würden sie "teilweise bewölkt" verwenden, um die Vorhersage zu beschreiben.

Ähnlicher Artikel