Nikon D3200 gegen D5100

Die D3200 von Nikon ist eine DSLR-Einführungskamera für Anfänger, während die D5100 eine "Prosumer" -DL ist, die für Benutzer entwickelt wurde, die mehr Funktionalität ohne den hohen Preis einer professionellen Kamera wünschen. Die D5100 bietet erweiterte Funktionen wie HDR-Aufnahmen (High Dynamic Range), In-Camera-Bearbeitung, ein Flip-Out- und Vari-Angle-LCD sowie eine höhere ISO-Empfindlichkeit als die D3200. Beide Kameras sind hochwertige DSLRs, aber die D5100 bietet erweiterte Funktionen, die manche Anfänger möglicherweise nie verwenden. Der D3200 kostet ungefähr 330 US-Dollar (nur Karosserie), während der D5100 ungefähr 350 US-Dollar kostet.

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle Nikon D3200 gegen Nikon D5100
Nikon D3200 Nikon D5100

Maximale Auflösung6.016 × 4.000 (24, 2 effektive Megapixel)4.928 x 3.264 Pixel (16, 2 effektive Megapixel).
Sensor23, 1 mm × 15, 4 mm RGB-CMOS-Sensor im Nikon DX-Format, 1, 5 × FOV-Zuschnitt, 3, 85 µm Pixelgröße23, 6 mm x 15, 6 mm RGB-CMOS-Sensor im Nikon DX-Format, 1, 5 × FOV-Zuschnitt.
BlitzEingebautes Popup-Fenster, Leitfaden Nr. 13 m bei ISO 100, Standard-ISO-Blitzschuh, kompatibel mit dem Nikon Creative Lighting SystemEingebautes Popup, Leitfaden Nummer 13m bei ISO 100, Standard ISO Hotshoe. Kompatibel mit dem Nikon Creative Lighting System.
Dauerfeuer4 BilderBis zu 4 Bilder pro Sekunde.
Verschlusszeitbereich30 s bis 1/4000 s in 1/2 oder 1/3 Blenden und Glühlampe, 1/200 s X-Sync1/4000 bis 30 Sek. in Schritten von 1/3 EV.
LagerSecure Digital, SDHC und SDXC kompatibelSecure Digital, SDHC, SDXC kompatibel.
GewichtCa. 455 g ohne Akku, Speicherkarte oder GehäusekappeCa. 510 g (1 lb. 2 oz.), Nur Kameragehäuse.
BatterieWiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku Nikon EN-EL14Nikon EN-EL14 Lithium-Ionen-Akku
Messmodi3D-Farbmatrixmessung II, mittig gewichtet und punktuellMittengewichtet, Matrix, Spot
BelichtungsmodiAuto-Modi (Auto, Auto [Blitz aus]), Guide-Modus, Erweiterte Szenenmodi (Hochformat, Landschaft, Sport, Nahaufnahme, Nachtporträt), Automatisch programmiert mit flexiblem Programm (P), Auto mit Verschlusspriorität (S), Blendenpriorität Auto (A), manuell (M), (Q) leise ModAuto, erweiterte Szene, Auto mit Verschlusspriorität, Auto mit Blendenpriorität, manuell, leiser Modus

Bildqualität

Auflösung

Einer der wichtigsten Unterschiede zwischen der D3200 und der D5100 ist die Auflösung, auch bekannt als Anzahl der Megapixel. Der D3200 hat mit 24, 2 Megapixeln einen beachtlichen Vorteil gegenüber den 16, 2 Megapixeln des D5100. Viele Anfängerfotografen gehen davon aus, dass mehr Megapixel bedeuten, dass die Kamera bessere Bilder macht, aber das ist nicht immer der Fall. Bei DSLR-Kameras machen die Zusammensetzung, die Beleuchtung und das Objektiv einige der größten Unterschiede in der Fotoqualität.

ISO-Empfindlichkeit

Ein weiterer wesentlicher Unterschied zwischen dem D3200 und dem D5100 ist die ISO-Empfindlichkeit. Die ISO-Empfindlichkeit ist die Fähigkeit der Kamera, das verfügbare Licht für ein Bild zu verwenden. Je größer die ISO-Empfindlichkeitszahl ist, desto klarere Bilder kann die Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen ohne Blitz aufnehmen. Diese höhere Empfindlichkeit kann einem Bild jedoch auch Körnung oder Rauschen hinzufügen, was die ISO-Empfindlichkeit für viele neue Fotografen zu einem schwierigen Gleichgewicht macht.

Der D5100 kann eine erweiterte ISO-Empfindlichkeit von 25600 erreichen, während der D3200 eine maximale ISO-Empfindlichkeit von 128000 hat. Der Unterschied ist extrem; Wenn der Benutzer jedoch nicht weiß, wie er die größere ISO-Empfindlichkeit mit der Verschlusszeit in Einklang bringen kann, sehen die Bilder der D5100 nicht unbedingt besser aus.

Bildsensor

Je größer der Bildsensor ist, desto mehr Informationen nimmt die Kamera beim Erstellen eines Bildes wahr. Die D5100 hat einen etwas größeren Bildsensor als die D3200. Der Unterschied ist so gering, dass die meisten Benutzer ihn nicht bemerken.

Hoher Dynamikbereich (HDR)

Die D5100 bietet HDR-Aufnahmen (High Dynamic Range). Auf diese Weise kann ein Benutzer zwei Mehrfachbelichtungsbilder mit einem Auslöser aufnehmen. Diese Bilder werden zu einem Bild kombiniert. Mit dieser Funktion kann der Benutzer kontrastreichere Fotos mit mehr Details, weniger Rauschen und lebendigeren Tönen erstellen. Die Kanten der beiden Bilder können geglättet werden, um ein flüssiges Bild zu erstellen.

Bildsteuerung

Die D5100 verfügt über sieben Bildeffektmodi, darunter Nachtsicht- und Farbauswahlmodi. sechs Arten der Bildsteuerung; und 19 Bearbeitungsfunktionen in der Kamera. Die D3200 bietet die gleichen sechs Arten der Bildsteuerung, verfügt jedoch nicht über Bildeffekte oder Bearbeitungsfunktionen in der Kamera.

Hardware

LCD Bildschirm

Der D5100 verfügt über ein ausklappbares Vari-Angle-Display.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen dem D3200 und dem D5100 ist der LCD-Bildschirm. Beide Kameras haben ein 3-Zoll-LCD; Die D5100 bietet jedoch ein ausklappbares Display mit variablem Winkel, während das D3200-Display nur direkt hinter der Kamera angezeigt werden kann. Mit der D5100 kann der Benutzer das LCD drehen und drehen, was eine größere Vielseitigkeit beim Aufnehmen ermöglicht.

Batterielebensdauer

Der D3200 und der D5100 verwenden beide den gleichen Typ eines wiederaufladbaren Li-Ionen-Akkus, der D5100 ist jedoch etwas energieeffizienter. Während die D5100 bis zu 660 Aufnahmen pro Akkuladung machen kann, kann die D3200 nur bis zu 540 Aufnahmen machen.

Startverzögerung

Der D3200 benötigt ungefähr 400 Millisekunden, um sich einzuschalten und voll funktionsfähig zu werden. Der D5100 benötigt 500 Millisekunden. Dies bedeutet, dass der D3200 eine um 20% schnellere Startzeit hat als der D5100.

Körperfarbe

Der D3200 kann in schwarz oder rot gekauft werden. Schwarz ist die einzige verfügbare Farbe für das Modell D5100.

Benutzerfreundlichkeit

Beispiel für ein Schnittstellenthema im roten Körper des D3200.

Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberflächen des D3200 und des D5100 sind sehr ähnlich. Die Menüs sind intuitiv und einfach zu navigieren. Beide Kameras unterstützen "klassische" und "grafische" Anzeigen und ermöglichen Benutzern die Auswahl zwischen Farbthemen (schwarz, blau / grün / weiß, braun / orange).

Körpergröße

Der D3200 wiegt etwas weniger als der D5100. Der D3200 wiegt 505 Gramm und der D5100 wiegt 560 Gramm. Beide Kameras messen ungefähr 5, 0 "B x 3, 8" H x 3, 1 "T.

Konnektivität

Wi-Fi und GPS

Die D3200 bietet standardmäßig keine Wi-Fi-Unterstützung, es kann jedoch ein Adapter erworben werden, um Bilder drahtlos zu übertragen. Der D5100 hat keinen solchen Adapter, daher müssen alle Bilder über USB oder eine Speicherkarte übertragen werden. Für GPS-Funktionen kann für jede Kamera ein anderer Adapter erworben werden.

Bildspeicherung

Bilder können von beiden Kameras über USB übertragen werden. Die Speicherunterstützung umfasst SD-, SDHC- und / oder SDXC-Speicherkarten.

Ähnlicher Artikel