Microsoft Outlook vs. Outlook Express

Outlook und Outlook Express sind beide von Microsoft entwickelte E-Mail-Clients.

Vergleichstabelle

Microsoft Outlook versus Outlook Express-Vergleichstabelle
Microsoft Outlook Outlook Express
Bestimmter BenutzerGeschäfts- / FirmenbenutzerHeimanwender
KalenderJaNein
AufgabenlisteJaNein
TagebuchJaNein
Automatische Sicherung (Archiv)JaNein
Mit VBA programmierbarJaNein
NachrichtenregelnAusgefeilte Regeln für eingehende und ausgehende E-MailsNur Filter für eingehende E-Mails
Junk-Mail-FunktionJa; anspruchsvollNein
NetzwerkorientiertNachrichtenspeicher und Einstellungen können auf einem Server gespeichert werdenNachrichtenspeicher und Einstellungen können nicht auf einem Server gespeichert werden
In IE und Windows enthaltenNeinJa
Protokolle unterstütztSMTP, POP3, IMAP4, HTTP, MAPI, LDAP, MHTML, NNTP, MIME und S / MIME, vCalendar, vCard, iCalendar und vollständige Unterstützung für HTML-Mail.SMTP, POP3, IMAP und HTTP, LDAP, MHTML, HTML, S / MIME, NNTP
Interoperabilitätkann in Kombination mit MS Office verwendet werden (wie Word, um den Seriendruck in E-Mails durchzuführen oder ausgehende E-Mail-Nachrichten zu automatisieren)Interagiert nicht mit anderen Programmen, außer wenn eine neue E-Mail-Nachricht erstellt wird, wenn ein Programm dies anfordert.
Datei Format.PST.dbx
Verfügbar aufWindows 7 und höherWindows XP

Wie man wählt?

Bei der Auswahl zwischen Outlook Express und Outlook sollten Benutzer und Organisationen ihre Nutzungsentscheidung auf die folgenden Kriterien stützen:

Outlook Express Wählen Sie Outlook Express, wenn:

  • Sie benötigen nur Internet-E-Mail- und Newsgroup-Funktionen (für Windows-Versionen später als Microsoft Windows 95, Windows-Versionen früher als Microsoft Windows 95-, Macintosh- und UNIX-Plattformen).
  • Sie verwenden oder planen die Verwendung von Office 98 für Macintosh und möchten die Integration von Outlook Express in diese Version der Office-Suite nutzen.

Ausblick

Wählen Sie Outlook, wenn:

  • Sie benötigen erweiterte, auf Internetstandards basierende E-Mail- und Diskussionsgruppenfunktionen.
  • Sie benötigen integrierte persönliche Kalender, Gruppenplanung, Aufgaben- und Kontaktverwaltung.
  • Sie benötigen integrierte E-Mail- und Kalender-Clients, plattformübergreifende Clients für Windows-Versionen später als Microsoft Windows 95, Windows-Versionen früher als Microsoft Windows 95 und Macintosh-Plattformen.
  • Sie verwenden oder planen die Verwendung von Office 97, Office 2000, Office XP oder Exchange Server und möchten die Integration von Outlook in diese Version der Office-Suite und die Integration in Exchange Server nutzen.
  • Sie benötigen robuste, integrierte Funktionen für die Zusammenarbeit zur Laufzeit und zur Entwurfszeit.

Ähnlicher Artikel