Maria Cantwell gegen Michael Baumgartner

Dies ist ein unvoreingenommener Vergleich der politischen Positionen und der Politik der Senatswahlkandidaten. Maria Cantwell und Michael Baumgartner in Washington. Cantwell ist Demokrat und Baumgartner ist Republikaner.

Cantwell besiegte Baumgartner und gewann die Wiederwahl.

Vergleichstabelle

Maria Cantwell gegen Michael Baumgartner Vergleichstabelle
Maria Cantwell Michael Baumgartner

Vorangegangen vonSlade GortonChris Marr
GeborenMaria E. Cantwell, (1958-10-13) 13. Oktober 1958 (53 Jahre), Indianapolis, IndianaPullman, Washington
Politische ParteiDemokratischRepublikanisch
EhepartnerKeinerEleanor Mayne
ResidenzEdmonds, WashingtonSpokane, Washington
Alma MaterMiami University (BA)Washington State University, Harvard University
BesetzungSoftware-ManagerMilitärischer Wirtschaftsberater der Vereinigten Staaten, Embedded Counternarcotics Advisor des US-Außenministeriums
Religionrömisch katholischkatholisch
Webseitewww.cantwell.senate.govKampagne: www.VoteBaumgartner.com
Einführung (aus Wikipedia)Maria E. Cantwell (* 13. Oktober 1958 in Washington) ist die Junior-Senatorin der Vereinigten Staaten aus dem Bundesstaat Washington und Mitglied der Demokratischen Partei.Michael Baumgartner ist ein republikanisches Mitglied des Senats des US-Bundesstaates Washington.

Logo der republikanischen und demokratischen Parteien

Wirtschaftspolitik

Steuerpolitik

  • Baumgartner Jan 2012 Lassen Sie Unternehmen ohne Bürokratie der Regierung Arbeitsplätze schaffen
  • Cantwell Sept. 2000 lehnt es ab, die Einkommenssteuer flacher und niedriger zu machen

Soziale Sicherheit

  • Baumgartner Jan 2012 Verrate nicht die Versprechen, die wir unseren Großeltern gegeben haben
  • Cantwell Sept. 2006 Absolut gegen Lohnsteuern, um private Konten zu erstellen

Gesundheitspolitik

  • Baumgartner Jan 2012 Ersetzen Sie Obamacare durch mehr Wettbewerb und Flexibilität
  • Cantwell Sept. 2000 unterstützt mehr Bundesmittel für die Krankenversicherung

Sozialpolitik

Abtreibung

  • Baumgartner Apr 2012 Kein uneingeschränkter Zugang von Teenagern zu Notfall-Verhütungsplänen B.
  • Cantwell Okt 2006 Roe v. Wade ist US-amerikanisches Recht und WA-Recht

Einwanderung

  • Baumgartner Apr 2012 lehnt DREAM Act ab; Reform der Kriterien für Gastarbeiter
  • Cantwell März 2008 stimmte mit JA für die Fortsetzung der Bundesmittel für erklärte "Schutzstädte"

Rechte von Homosexuellen

  • Baumgartner April 2012 lehnt Homo-Ehe ab
  • Cantwell Juni 2006 NEIN zum verfassungsmäßigen Verbot der gleichgeschlechtlichen Ehe

Bildungspolitik

  • Baumgartner Jan 2012 Investieren Sie in öffentliche Schulen und Hochschulen
  • Cantwell Okt 2007 Mit JA für zusätzliche 10, 2 Mrd. USD für Bildungs- und HHS-Projekte des Bundes gestimmt

Unterschiede in der Außenpolitik

Position zum Iran

  • Baumgartner Jan 2012 Es ist Zeit, die Kriege zu beenden
  • Cantwell Sept. 2007 NEIN für die Ausweisung der iranischen Revolutionsgarden als Terroristen

Energiepolitik

  • Baumgartner Jan 2012 Nutzen Sie Amerikas reichlich vorhandene und vielfältige Energieversorgung
  • Cantwell Sept. 2000 Unterstützt die Ausgabe von Ressourcen, um die globale Erwärmung zu stoppen

Debatten

Die erste Debatte fand am 12. Oktober 2012 statt, wurde im KCTS 9-Fernsehen ausgestrahlt und von der League of Women Voters of Washington gesponsert. Eine Analyse der Debatte finden Sie hier und hier.

Neueste Nachrichten

Meinungsumfragen

UmfragequelleVerabreichungsdatum (e)Maria Cantwell (D)Michael Baumgartner (R)
Public Policy Polling16. bis 19. Februar 201251%36%

Ähnlicher Artikel