Leggings vs. Strumpfhose

Leggings und Strumpfhosen sind insofern sehr ähnlich, als sie hautenge Kleidungsstücke sind, die die Beine und manchmal die Taille bedecken. Leggings sind viel dicker, fußlos und können manchmal wie Hosen getragen werden. Strumpfhosen sind etwas durchsichtig, bedecken den Fuß und müssen unter einem anderen Kleidungsstück getragen werden.

Es kommt eine große Frage auf, die den Unterscheidungsfaktor darstellt - Transparenz oder Füße. Normalerweise werden transparente Kleidungsstücke ohne Füße als "fußlose Strumpfhosen" bezeichnet, obwohl einige Hersteller sie als Leggings bezeichnen.

Weder Leggings noch Strumpfhosen sollten jedoch mit Strümpfen verwechselt werden, die eher Socken ähneln, die bis zum Oberschenkel reichen, und im Gegensatz zu Strumpfhosen oder Leggings nicht an der Naht verbunden sind.

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle Leggings versus Tights
Gamaschen Strumpfhose
EinführungLeggings sind eine Art hautenges Kleidungsstück, das die Beine bedeckt und sowohl von Männern als auch von Frauen getragen werden kann.Strumpfhosen sind eine Art Stoffkleidungsstück, das den Körper meistens von der Taille bis zu den Zehenspitzen mit einer engen Passform umhüllt, daher der Name.
TypenDünn, gemustert, fest.Absolut undurchsichtige, undurchsichtige, transparente und Fischnetzstile oder eine Kombination davon.
TransparentKommt auf die Marke anManchmal
MaterialDickes, elastisches Material Baumwolle, Elasthan.Elastisierte Baumwolle, Polyestermischungen.
LängeWadenmitte bis KnöchelFüße bedecken
KomfortSehr bequemEtwas - ähnlich wie bei Nylons
PassenFestSehr eng, wie eine zweite Haut
WäscheKeine besonderen VorsichtsmaßnahmenMit besonderer Sorgfalt in einem Wäschesack
Wie zu tragenMit einer langen Tunika oder einem HemdUnter Röcken, Kleidern, Shorts
StilBeiläufigLässig bis professionell
FarbenGroße Auswahl an Farben und MusternGroße Auswahl an Farben, einige Muster
MarkenH & M, Danskin, Maurices, Under ArmourDanskin, Hue, Designer

Design

Leggings bestehen aus dickem, elastischem Material, normalerweise Spandex, Lycra, Nylon, Baumwolle und / oder Polyester. Ihre Länge reicht von der Wadenmitte bis zum Knöchel. Einige Leggings ähneln eher Strumpfhosen - glatt um die Taille und den Unterleib, während andere eher der Hose ähneln - sie können eine ausgeprägte Taille, Taschen und Verstärkung im Schritt aufweisen.

Strumpfhosen bestehen aus elastischem Material, normalerweise Baumwoll- oder Polyestermischungen. Die Strumpfhose reicht von den Beinen bis zu den Zehenspitzen, wobei einige am Oberschenkel abschneiden (sogenannte Oberschenkelhöhen) und andere bis zur Taille. Sie sind durchgehend glatt, obwohl die Kontrollstile im unteren Oberkörper enger sind. Da sie mindestens halbtransparent sind, können sie unter der Kleidung getragen werden.

Passen

Leggings sind eng anliegend und an die Körperkontur angepasst - und dennoch sehr bequem. Die Strumpfhose sitzt extrem eng wie eine zweite Haut. Sie sind ähnlich komfortabel wie Nylons, die nicht als sehr komfortabel gelten.

Stil

Leggings sind lässig. Sie werden oft während des Trainings getragen. Anziehende Leggings können anstelle von Hosen und unter Tuniken getragen werden. Es ist möglich, Leggings unter Röcken und Kleidern zu tragen.

Die Strumpfhose reicht von lässig bis professionell. Sie werden unter einem anderen Kleidungsstück wie Röcken, Kleidern oder sogar Shorts getragen.

Aussehen

Leggings gibt es in einer Vielzahl von Farben und Mustern. Sehr billige Leggings können durchscheinend sein. Ansonsten sind sie normalerweise nicht bloß.

Strumpfhosen gibt es auch in einer Vielzahl von Farben, aber weniger Mustern als Leggings. Sie haben normalerweise ein gewisses Maß an Transparenz, obwohl dies bei Wollstrumpfhosen möglicherweise nicht der Fall ist.

Pflege

Sofern nicht anders angegeben, können Leggings im Allgemeinen wie Hosen gewaschen werden, ohne dass besondere Sorgfalt erforderlich ist. Strumpfhosen sollten vorsichtig gewaschen werden, ähnlich wie beim Waschen von Nylons, vorzugsweise in Netzbeuteln.

Marken

Leggings gibt es in vielen Marken. Danskin ist typisch für Tänzer und Under Armour ist typisch für Bewegung. Geschäfte wie H & M und Maurices verkaufen häufig ihre eigenen Leggings.

Strumpfhosen gibt es auch in vielen Marken. Danskin und Hue sind Top-Marken. Viele Designer wie Calvin Klein und Donna Karen stellen ihre eigenen Leggings her.

Ähnlicher Artikel