Isolation vs. Quarantäne

Menschen, die an einer ansteckenden Krankheit leiden, werden isoliert, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Gesunde Personen, die einer gefährlichen ansteckenden Krankheit ausgesetzt waren, werden unter Quarantäne gestellt .

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle Isolation versus Quarantäne
Isolierung Quarantäne
Benutzt fürMenschen, die an ansteckenden Krankheiten leidenMenschen, die einer ansteckenden Krankheit ausgesetzt waren, aber nicht krank sind
ProzessSorgen Sie für die Krankheit, und treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen (z. B. Schutzkleidung für Ärzte), um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.Personen werden von anderen Personen getrennt, die der Krankheit nicht ausgesetzt waren, und können Impfungen, Antibiotika, frühzeitige diagnostische Tests und Symptomüberwachung erhalten.
LängeInfektionsperiode für die Krankheit.Inkubationszeit der Krankheit.
OrtKrankenhaus, Pflegeeinrichtung oder Patientenheim.Zuhause, ausgewiesene Notfalleinrichtung oder ein spezialisiertes Krankenhaus.

Apollo11-Besatzung in Quarantäne. L bis R Neil A. Armstrong; Michael Collins; Edwin E. Aldrin Jr. und Präsident Nixon begrüßen die Crew

Bedeutung

Isolation ist der Prozess, bei dem Menschen, von denen bekannt ist, dass sie an einer gefährlichen, ansteckenden Krankheit leiden, behandelt werden, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.

Quarantäne ist der Prozess, bei dem Menschen, die einer Infektionskrankheit ausgesetzt waren, von denen jedoch noch nicht bekannt ist, dass sie krank sind, von anderen getrennt und überwacht werden. Die Quarantäne kann auch für Gebäude, Fracht, Tiere usw. gelten, die gefährlichen Krankheiten ausgesetzt waren und für die Öffentlichkeit gesperrt oder ferngehalten werden.

Prozess

Menschen in Isolation werden getrennt von anderen für ihre Krankheit behandelt, und es werden Vorkehrungen getroffen, um Ärzte zu schützen, beispielsweise das Tragen von Schutzkleidung. Sie werden normalerweise in einem Krankenhaus oder in einer Pflegeeinrichtung betreut, aber gelegentlich zu Hause betreut.

Menschen in Quarantäne werden von anderen Personen getrennt, die der Krankheit nicht ausgesetzt waren. Sie erhalten Impfungen und Antibiotika, diagnostische Tests und Symptomüberwachung sowie eine sofortige Behandlung, wenn sie krank werden. Die Quarantäne findet bei einer Person zu Hause, in einer dafür vorgesehenen Notfalleinrichtung oder in einem spezialisierten Krankenhaus statt.

Länge der Zeit

Die Isolierung dauert für den Zeitraum, in dem eine Krankheit als infektiös gilt.

Die Quarantäne dauert für die Inkubationszeit der Krankheit. Danach können die Beamten sicher sein, dass eine Person nicht infiziert ist.

Ähnlicher Artikel