Jodsalz gegen Meersalz

Jodsalz, auch als Tafelsalz bekannt, ist Salz, das aus dem Untergrund gewonnen wird, während Meersalz durch Verdampfen von Meerwasser gewonnen wird. Nach Gewicht enthalten die beiden Typen die gleiche Menge Natrium, aber Meersalz wird manchmal als gesünder angesehen, weil es mehr Mineralien enthält. Dies sind jedoch unbedeutende Beträge.

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle Jodsalz gegen Meersalz
Jodiertes Salz Meersalz

Produziert vonAus unterirdischen Lagerstätten gewonnenVerdunstung von Salzwasser
Preis49 c pro Pfund79c pro Pfund und mehr (Ein 26-Unzen-Container kostet ungefähr 3 US-Dollar)
JodJaNein
wird bearbeitetJaSehr wenig
TexturWeniger TexturGröber und knuspriger

(Im Uhrzeigersinn von links unten): Keltisches graues Meersalz, grobes Meersalz, koscheres Salz und normales Jodsalz

Auswirkungen auf die Gesundheit

Jodsalz enthält zugesetztes Jod, einen Nährstoff, der zur Erhaltung einer gesunden Schilddrüse beiträgt. Es ist auch gut für schwangere Frauen.

Einige argumentieren, dass Meersalz natürlicher ist und mehr Mineralien enthält und somit besser für Ihre Gesundheit ist. Es enthält Eisen, Schwefel und Magnesium. Der Unterschied ist jedoch so gering, dass er unbedeutend ist.

Ernährung

Jodsalz und Meersalz enthalten die gleiche Menge Natrium und sollten daher nicht mehr als 1500 Milligramm pro Tag eingenommen werden.

Varianten

Meersalz gibt es in einer Vielzahl von Sorten zu unterschiedlichen Preisen, darunter Real Salt aus Oregon, Fleur de Sel aus Frankreich, geräuchertes Meersalz, Chardonnay-Meersalz, graues Meersalz, Flockenmeersalz, keltisches Meersalz und Pink Himalayan-Salz.

Vor-und Nachteile

Jodsalz ist deutlich billiger und enthält Jod, das für eine gesunde Schilddrüse wichtig ist. Jodmangel ist bei Amerikanern häufig. Einige argumentieren jedoch, dass es weniger Geschmack hat und nicht mögen, dass es ein Antibackmittel enthält, Siliziumdioxid, das in Sand enthalten ist.

Meersalz gilt als gesünder, ist aber teurer und der Unterschied ist minimal. Es hat mehr Textur und Geschmack, aber dies kann beim Kochen verloren gehen.

Mit Meersalz bestreute Kekse

Geschmack und Verwendung

Meersalz kann knuspriger und schärfer im Geschmack sein als Jodsalz, da es weniger verarbeitet wird. Meersalz kann jedoch beim Kochen oder Auflösen seinen Geschmack und seine Farbe verlieren und schmeckt aufgrund des Vorhandenseins zusätzlicher Mineralien weniger „salzig“ als Speisesalz.

Jodsalz ist das bevorzugte Salz zum Backen, da sich das feine Granulat schnell auflöst.

Popularität

Meersalz ist vor allem in Restaurants aufgrund seines gesunden und natürlichen Images immer beliebter geworden.

Kosten

Jodsalz ist billiger als Meersalz. Während Jodsalz 0, 49 USD pro Pfund kosten kann, kann Meersalz über 0, 79 USD kosten. Himalaya-Meersalz kostet 39, 40 USD pro Pfund.

Ähnlicher Artikel