Zuckerguss gegen Zuckerguss

Zuckerguss ist eine dicke und flauschige Schicht aus Sahne oder Butter. Icing ist eine dünne und zuckerhaltige Glasur, die beim Abkühlen aushärtet. Sie werden beide zum Dekorieren von Kuchen, Muffins und Gebäck verwendet.

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle Frosting versus Icing
Glasur Glasur
VerwendetBeschichtung außerhalb des KuchensKuchen und Gebäck glasieren
AussehenFlauschig wie ButtercremeGlänzend
ZutatenSahne- oder ButterbasisZuckerbasis oder Eiweiß, Butter oder Sahne
KonsistenzDick und klebrigDünn
GeschmackButterigZuckerhaltig

Geschichte

Laut Food Timeline wurde das erste Rezept für die Vereisung 1769 von Elizabeth Raffald in der erfahrenen englischen Haushälterin dokumentiert. Das erste Sahnehäubchen war eine gekochte Zusammensetzung aus feinstem Zucker, Eiweiß und manchmal Aroma, die auf den Kuchen gegossen wurde. Der Kuchen wurde dann für eine Weile in den Ofen zurückgebracht. Nach dem Entfernen kühlte die Glasur schnell ab und bildete eine harte, glänzende eisartige Hülle.

1915 kreierte Frau Fred W. Gurney das erste Buttercreme-Rezept, und Fannie Farmer folgte 1918 und 1923 mit vielen weiteren Rezepten.

Zutaten

Das Zuckerguss wird normalerweise mit Sahne oder Butter hergestellt. Vor dem Dekorieren werden der Creme Farben hinzugefügt.

Die Glasur wird normalerweise auf Zuckerbasis hergestellt, kann aber auch mit Eiweiß, Butter oder Sahne hergestellt werden. Der zuckerhaltigen Base werden Farben zugesetzt, bevor sie aushärtet.

Aussehen

Zuckerguss ist dick und klebrig und kann flauschig aussehen. Es ist undurchsichtig. Es kann auch Formen wie Rosetten und Muscheln enthalten. Es fühlt sich weich an und ist cremig.

Die Vereisung ist dünn und glänzend. Es ist normalerweise, aber nicht immer, undurchsichtig. Es ist flüssiger, aber es härtet aus, wenn es austrocknet.

Fluffy Buttercreme Zuckerguss auf einem Cupcake

Zuckerhaltige Glasur auf einem Muffin

Verwendet

Zuckerguss wird normalerweise für Kuchen verwendet, zum Beispiel die Buttercreme auf einer Geburtstagstorte oder einem Cupcake.

Zuckerguss wird verwendet, um eine dünne Glasur auf Kuchen und Gebäck zu erzeugen.

Popularität

Obwohl sowohl Zuckerguss als auch Zuckerguss austauschbar verwendet werden können, werden einige allgemeine und beliebte Anwendungen von Zuckerguss oder Zuckerguss verwendet:

  • Kekse - Zuckerglasur und Wasser / Zitronensaft.
  • Zwischen den Schichten eines Kuchens - ein weicher und flacher Zuckerguss aus Buttercreme / Frischkäse.
  • Auf Kuchen oder Cupcakes werden sowohl Zuckerguss als auch Zuckerguss verwendet.

Ausrüstung

Es gibt verschiedene Spezialgeräte wie Zapfen, Dekorationsspatel, Glätter, Messer usw., die zum Dekorieren mit Zuckerguss oder Zuckerguss zur Verfügung stehen. Einige davon sind auf Amazon.com verfügbar.

Ähnlicher Artikel