Fischsauce gegen Austernsauce

Saucen wie Austern- und Fischsauce verleihen Gerichten zusätzlichen Geschmack und werden häufig in der chinesischen und anderen südostasiatischen Küche verwendet. Obwohl diese Saucen aus China stammen, sind sie in fast allen südasiatischen Ländern ein Grundnahrungsmittel und im Westen sogar beliebt.

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle Fischsauce gegen Austernsauce
Fischsoße Austernsauce
VerwendetCurrys und Saucen, Gewürze eintauchenChinesische Grundnahrungsmittel, Pommes rühren
VariationenKann mit Sardellen, Meeresfrüchten oder Tintenfisch gemacht werdenVegetarische Version, die aus Pilzen hergestellt wird
GeschmackFischiger und nussiger salziger GeschmackAusternextrakt süß und salzig
UrsprungChina / EuropaChina
HerstellungsprozessFermentationIn Wasser kochen
ZutatenFisch, Salz und Gewürze (optional)Austern, Salzlake, Geschmackszusätze

Zutaten

Austernsauce wurde traditionell durch Konzentrieren von Austernextrakt und Hinzufügen anderer Geschmackszusätze und Konservierungsmittel hergestellt. Heutzutage werden die meisten Austernsaucen mit künstlichen Aromen, Farben, Konservierungsstoffen und Maisstärke hergestellt, um die Sauce zu verdicken.

Fischsauce kann aus verschiedenen Quellen hergestellt werden, je nachdem, wo sie hergestellt wird. Es kann aus rohem oder getrocknetem Fisch hergestellt werden. An einigen Orten wird nur eine bestimmte Fischsorte zur Zubereitung verwendet, an anderen wird eine Fischmischung verwendet. Um diese Sauce zuzubereiten, wird der Fisch in einer Holzkiste fermentiert und dann langsam gepresst, um die fischige Flüssigkeit zu erhalten. Es ist sowohl im Osten als auch im Westen beliebt und Teil vieler Saucen und Gerichte.

Herkunft der Austern-Fisch-Sauce

Austernsauce wurde zuerst in einer Provinz in China zubereitet. Seitdem ist es ein beliebtes Gewürz, das auf der ganzen Welt verwendet wird.

Der Ursprung der Fischsauce ist etwas umstritten. Es wird allgemein angenommen, dass diese Sauce aus China stammt. Einige spekulieren, dass eine Art Fischsauce auch in Europa schon früh verwendet wurde, indem Sardellen fermentiert wurden.

Variationen von Fisch und Austernsauce

Obwohl Austernsauce ursprünglich durch Kochen von Austern in Wasser und anschließendes Konzentrieren des Extrakts zur Intensivierung des Geschmacks hergestellt wurde, sind heutzutage billigere Variationen erhältlich. Für die Herstellung dieser Sauce werden auch künstliche Aromen verwendet, und es gibt auch eine vegetarische Version, bei der Pilze als Geschmacksbasis verwendet werden. Obwohl MSG früher Teil des Inhaltsstoffs war, wird es jetzt aus gesundheitlichen Gründen vermieden.

Fischsauce kann aus verschiedenen Fischen und Meeresfrüchten zubereitet werden. Es kann mit Sardellen, Sardinen, einer Mischung aus verschiedenen Fischen und sogar Tintenfischen zubereitet werden.

Verwendet

Austernsauce wird in Chow Mien verwendet. Pommes Frites umrühren, um den Gerichten einen chinesischen Geschmack zu verleihen. Fischsauce wird zur Herstellung anderer Saucen verwendet und auch als Gewürz in Gurken, Suppen, Salaten und Aufläufen verwendet.

Ähnlicher Artikel