Ferrari gegen Porsche

Sportwagen von Ferrari sind tendenziell leistungsstärker und teurer als Porsche . Ferrari ist ein italienisches Unternehmen, während Porsche deutsch ist und Volkswagen gehört. Dies ist ein Vergleich der fantastischen Autos von Porsche und Ferrari.

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle Ferrari gegen Porsche
Ferrari Porsche

KlassenGrand Tourer und SportwagenGrand Tourer, Roadster, Sportwagen, mittelgroßer Crossover-SUV, Luxusauto in voller Größe.
Körperstile2-türiges 2 + 2 Coupé-Cabriolet, 2-Sitzer Berlinetta, 2-Sitzer Spinne, 3-türige SchießpauseZweitüriges Coupé, zweitüriges Cabriolet, zweitüriges Targa, zweitüriges Cabrio, fünftüriges SUV, fünftüriges Fastback
LayoutsVorderer Mittelmotor-Hinterradantrieb, hinterer Mittelmotor-Hinterradantrieb, FMR-Layout, FM4-LayoutHeckmotor Hinterradantrieb, Allradantrieb, MR-Layout, RMR-Layout, Frontmotor Allradantrieb
GetriebeAutomatisches 7-Gang-Doppelkupplungshandbuch;5-Gang-Automatik, 5-Gang-Schaltgetriebe, 6-Gang-Schaltgetriebe, 7-Gang-PDK-Doppelkupplungsgetriebe
Pferdestärke460 - 963265 - 620
Webseitewww.ferrariworld.com//www.porsche.com, //www.porsche-se.com
Kosten230.000 US-Dollar und mehr48.850 USD und mehr
HauptquartierMaranello, ItalienStuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
Produktionsleistung7.044 Einheiten (2011)127.793
Art des GeschäftsSportwagenherstellerSportwagenhersteller
SchlüsselpersonenLuca di Montezemolo, Vorsitzender und Präsident, Jean Todt, CEO, CFO von Giancarlo CoppaWolfgang Porsche, Vorsitzender Martin Winterkorn, Präsident & CEO
Gegründet vonEnzo FerrariFerdinand Porsche und Ferry Porsche
Gegründet in19291931
StaatsangehörigkeitItalienischDeutsche
Anzahl der Angestellten2, 870 (31. Dezember 2006), 2, 695 (2011)11.910 (2005), 15.307 (2012)
Bestseller AutoEnzo Ferrari & TestarossaCarreraS 911
Derzeit im Besitz vonFiat SpA 90%FA Porsche 13, 6%, Ferdinand Piëch 12, 8%, verbleibende Porsche-Familie 73, 6%
Unternehmensumsätze1.447 Mio. € in (2006), 1.289 Mio. € (2005), 2, 2 Mrd. € (2011)7, 273 Mrd. EUR (2006), 6, 57 Mrd. EUR (2005), 10, 928 Mrd. EUR; Geschäftsjahr (Geschäftsjahr 2011)
Höchstgeschwindigkeit für den schnellsten Ferrari / Porsche211 Meilen pro Stunde (Ferraris F12berlinetta)211 Meilen pro Stunde (Porsche 911 GT2 RS)
Schnellste 0-100 km / h beschleunigende StraßenbahnFerrari F12 Berlinetta, 3, 1 SekPorsche 911 Turbo S, 2, 8 Sek. (Getestet vom Car and Driver Magazine)

Porsche Turbo S auf der Beijing Auto Show 2010

Stile

Ferrari hat derzeit vier Straßenmodelle: das California (Grand Tourer Cabrio), das 458 Italia (Sportwagen), das F12 Berlinetta (Grand Tourer) und das FF (Grand Tourer).

Porsche verkauft derzeit 5 verschiedene Straßenmodelle: den 911 (Grand Tourer), den Boxster (Roadster), den Cayman (Mittelmotor-Coupé), den Cayenne (SUV) und den Panamera (Sportlimousine).

Porsche Modelle

Porsche hat fünf Modelle: Boxster, Cayman, 911, Panamera und Cayenne. Für jedes Modell sind verschiedene Verkleidungen erhältlich.

Porsche Boxster S.

Porsche Cayman S.

Porsche 911 Carrera 4

Porsche Panamera

Porsche 911 Turbo S Cabriolet

Porsche Cayenne Turbo

Ferrari-Modelle

Die 8-Zylinder-Modelle von Ferrari sind der Ferrari California, der Ferrari 458 Italia und der Ferrari 458 Spider. Die 12-Zylinder-Modelle sind Ferrari F12berlinetta und Ferrari FF.

Ferrari 458 Italia

Ferrari 458 Spider

Ferrari Kalifornien

Ferrari Kalifornien

Ferrari F12berlinetta

Ferrari FF

Performance

Der Ferrari California hat eine Höchstgeschwindigkeit von 193 Meilen pro Stunde und kann in 3, 9 Sekunden von 0 auf 62 Meilen pro Stunde beschleunigen. Der 458 Italia kann in weniger als 3, 4 Sekunden von 0 auf 62 Meilen pro Stunde beschleunigen, mit einer Höchstgeschwindigkeit von 202 Meilen pro Stunde. Der F12 Berlinetta beschleunigt in 3, 1 Sekunden von 0 auf 62 Meilen pro Stunde mit einer Höchstgeschwindigkeit von über 210 Meilen pro Stunde, und der FF beschleunigt in 3, 7 Sekunden von 0 auf 62 Meilen pro Stunde mit einer Höchstgeschwindigkeit von 208 Meilen pro Stunde.

Der Porsche Boxster und der Cayman haben beide eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km / h und können in 5, 8 Sekunden von 0 auf 100 km / h beschleunigen. Der 911 Carrera hat eine Höchstgeschwindigkeit von 180 Meilen pro Stunde und beschleunigt in 4, 8 Sekunden von 0 auf 62 Meilen pro Stunde. Der Panamera hat eine Höchstgeschwindigkeit von 162 Meilen pro Stunde und eine Beschleunigung von 0 auf 62 Meilen pro Stunde in 6, 8 Sekunden, während der Cayenne eine Höchstgeschwindigkeit von 143 Meilen pro Stunde hat und in 7, 8 Sekunden beschleunigt.

Rennvideos

Leistung

Der Ferrari California hat eine Leistung von 460 PS, während der Ferrari 458 Italia 570 PS und der FF 651 PS hat.

Der Porsche Boxster und der Cayman leisten 265 PS, der 911 350 PS. Der Panamera und der Cayenne haben beide 300 PS.

Popularität

In einer internationalen Umfrage im Jahr 1999 wurde der Porsche 911 als Auto des Jahrhunderts auf Platz 5 gelistet. Laut Yahoo Autos ist der Ferrari 458 Italia der fünftbeliebteste Sportwagen, während MSN Auto den Porsche 911 2008 als fünftbeliebtesten Sportwagen auflistete.

Kosten

Die aktuellen Ferrari-Einzelhandelspreise beginnen bei ca. 230.000 USD.

Neue Porsche beginnen bei 48.850 US-Dollar für den Basis-Cayenne und steigen auf 172.100 US-Dollar für das 911 Turbo S Cabriolet.

Erinnert sich

Viele Ferrari-Autos wurden im Mai 2012 zurückgerufen, weil die Motoren dazu neigten, plötzlich zu frieren.

Auszeichnungen

Der Ferrari 458 Spider wurde 2012 von der Zeitschrift Auto Zeitung als bestes Cabrio 2012 und 2012 von der Sunday Times als bester Sportwagen und Cabrio ausgezeichnet. Der Ferrari 458 Italia wurde 2011 von Motor Trend auch als bestes Fahrerauto ausgezeichnet.

Der Porsche 911 wurde 2004 vom Automobile Magazine zum zweit coolsten Auto gewählt. Der Boxster wurde von Autocar zum besten Roadster der Welt und 2012 von Auto Express zum Roadster des Jahres gekürt. Der Philadelphia Inquirer nannte es den besten Sportwagen des Jahrzehnts.

Ähnlicher Artikel