Effektiv vs. effizient

Während sich Effizienz darauf bezieht, wie gut etwas gemacht wird, bezieht sich Effektivität darauf, wie nützlich etwas ist. Zum Beispiel ist ein Auto ein sehr effektives Transportmittel, das Menschen über große Entfernungen zu bestimmten Orten bewegen kann, aber ein Auto kann Menschen aufgrund des Kraftstoffverbrauchs möglicherweise nicht effizient transportieren.

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle Effektivität versus Effizienz
Wirksamkeit Effizienz
BedeutungBei Effektivität geht es darum, die richtige Aufgabe zu erledigen, Aktivitäten abzuschließen und Ziele zu erreichen.Bei Effizienz geht es darum, Dinge optimal zu erledigen, zum Beispiel am schnellsten oder am kostengünstigsten. Es könnte das Falsche sein, aber es wurde optimal gemacht.
AufwandsorientiertNeinJa
ProzessorientiertNeinJa
ZielorientiertJaJa
ZeitorientiertNeinJa

Effektivität und Effizienz nutzen

Bei Effektivität geht es darum, die richtigen Dinge zu tun oder zu verwenden - Dinge, die zu positiven Ergebnissen führen. Bei Effizienz geht es einfach darum, die Dinge richtig zu machen - dh eine Aufgabe billiger oder schneller zu erledigen.

Im Idealfall finden Einzelpersonen und Unternehmen Wege, um effektiv und effizient zu sein, aber es ist möglich, effektiv zu sein, aber nicht effizient, oder umgekehrt oder auch nicht. Wenn es einem Unternehmen beispielsweise nicht gut geht, kann es beschließen, seine Mitarbeiter für den Einsatz einer neuen Technologie zu schulen. Die Schulung mag gut verlaufen, da die Mitarbeiter die neue Technologie in Rekordzeit erlernen. Wenn sich die Gesamtproduktivität nach der Implementierung dieser neuen Technologie jedoch nicht verbessert, war die Strategie des Unternehmens effizient, aber nicht effektiv.

In dem folgenden Video spricht William McDonough, Co-Autor von The Upcycle: Beyond Sustainability - Designing for Abundance, über Effizienz vs. Effektivität:

Ähnlicher Artikel