Verbindung gegen Mischung

Verbindungen sind reine Substanzen. Sie bestehen aus den gleichen Arten von Molekülen. Jedes Molekül einer Verbindung besteht aus zwei oder mehr verschiedenen Arten von Atomen, die chemisch gebunden sind. Gemische bestehen aus zwei oder mehr Substanzen - Elementen oder Verbindungen -, die physikalisch, aber nicht chemisch gemischt werden. Sie enthalten keine Atombindungen.

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle Verbindung gegen Mischung
Verbindung Mischung
DefinitionEine Verbindung enthält Atome verschiedener Elemente, die in einem festen Verhältnis chemisch miteinander kombiniert sind.Eine Mischung ist eine Kombination von zwei oder mehr Substanzen, bei denen keine chemische Kombination oder Reaktion vorliegt.
KompositionVerbindungen enthalten verschiedene Elemente in einem festen Verhältnis, das durch chemische Bindungen definiert definiert ist. Sie enthalten nur eine Art von Molekül. Elemente, aus denen die Verbindung besteht, werden chemisch kombiniert.Gemische enthalten unterschiedliche Elemente und Verbindungen, aber das Verhältnis ist weder festgelegt noch werden sie über chemische Bindungen kombiniert. Die Inhaltsstoffe sind physikalisch gemischt, aber chemisch getrennt. Oft sind sie sichtbar unterschiedlich.
DarstellungEine Verbindung wird unter Verwendung ihrer chemischen Formel dargestellt, die die Symbole ihrer Bestandteile und die Anzahl der Atome jedes Elements in einem Molekül der Verbindung darstellt.Gemische können nicht durch Formel dargestellt werden.
BeispieleWasser (H2O), Natriumchlorid (NaCl), Natriumbicarbonat (NaHCO3) usw.Salz in Wasser, Nudeln und Sauce, Sand und Kieselsteinen.
Fähigkeit zum ZusammenbruchEine Verbindung kann durch chemische Methoden / Reaktionen in einfachere Substanzen getrennt werden.Ein Gemisch kann durch physikalische Methoden in einfachere Substanzen getrennt werden.
TypenEs kann eine große, praktisch unbegrenzte Anzahl chemischer Verbindungen erzeugt werden. Verbindungen werden in molekulare Verbindungen, ionische Verbindungen, intermetallische Verbindungen und Komplexe eingeteilt.Feststoffe, Flüssigkeiten und Gase können zu einer Mischung kombiniert werden. Gemische können homogen oder inhomogen sein.
Chemische und physikalische EigenschaftenVerbindungen haben spezifische chemische und physikalische Eigenschaften, die sich von ihren Bestandteilen unterscheiden, da die Bestandteile ihre Eigenschaften verlieren, wenn sie sich zu der Verbindung verbinden.Gemische haben keine eigenen spezifischen, konsistenten chemischen und physikalischen Eigenschaften. Sie spiegeln die Eigenschaften ihrer Inhaltsstoffe wider, die ihre ursprünglichen Eigenschaften behalten. zB behält Schokoladenmilch die Eigenschaften von Schokolade und Milch
MassenverhältnisVerbindungen haben spezifische Massenverhältnisse. zB hat Pyrit 46, 6 Massen-% Eisen und 53, 4 Massen-% Schwefel. Dies gilt für alle Pyriten unabhängig von der Probengröße.Gemische haben ein variables Massenverhältnis, abhängig davon, welche Mengen an Bestandteilen in dem Gemisch kombiniert wurden.

Bestandteile von Verbindungen und Gemischen

Verbindungen bestehen aus Elementen, die reine Substanzen mit nur einer Art von Atomen sind. Atome der Elemente bilden Bindungen, um ein Molekül der Verbindung zu verbinden und zu bilden. Die Verbindung enthält eine gleichmäßige Verteilung dieser Moleküle.

Eine Verbindung hat andere physikalische und chemische Eigenschaften als ihre Bestandteile. Es ist nicht möglich, die Elemente zu sehen, wenn Sie die Verbindung sehen. zB Wasser besteht aus Wasserstoff und Sauerstoff, aber Sie können keines der Elemente separat sehen, wenn Sie Wasser betrachten. Salz besteht aus Natrium und Chlorid, aber die physikalischen und chemischen Eigenschaften von Salz unterscheiden sich völlig von denen von Natrium oder Chlorid.

Arten von Materie: Elemente, Verbindungen, homogene und heterogene Gemische.

Sowohl Elemente als auch Verbindungen werden als reine Substanzen bezeichnet, da sie nur eine Art von Molekül enthalten. Eine Mischung enthält zwei oder mehr Arten von Reinsubstanzen. Die Moleküle dieser Substanzen bilden in einem Gemisch keine chemischen Bindungen. Komponenten eines Gemisches behalten ihre chemische Unabhängigkeit, verschmelzen jedoch physikalisch miteinander. Es ist oft möglich, diese Komponenten zu sehen und visuell zu unterscheiden.

Komponenten trennen

Die Bestandteile einer Verbindung können nur durch eine chemische Reaktion getrennt werden, die die Atombindungen aufbricht, die ihre Moleküle binden.

Die Bestandteile einer Mischung können durch physikalische Mittel wie Sedimentation oder Dekantieren getrennt werden.

Ähnlicher Artikel