Apple iPhone 3G gegen Samsung Galaxy S.

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle für Apple iPhone 3G und Samsung Galaxy S.
Apple iPhone 3G Samsung Galaxy S.

Gewicht133 g (4, 7 oz)118 g (155, 2) bis 155 g (5, 46 oz)
ZentralprozessorSamsung 32-Bit-RISC ARM11 bei 620 MHzSamsung Kolibri S5PC110 (ARM Cortex A8), 1 GHz
Maße115 x 62 x 12, 4 mm (4, 52 "x 2, 44" x 0, 49 ")122, 4 mm (4, 82 Zoll) (h), 64, 2 mm (2, 53 Zoll) (B), 9, 9 mm (0, 39 Zoll) bis 14 mm (0, 55 Zoll) (d)
Bildschirmauflösung320 x 480 Pixel480 x 800
Betriebssystem(proprietäres) iPhone / basierend auf OS X CoreGoogle Android OS Version 2.1 / 2.2
Wi-Fi-UnterstützungVersion (en): 802.11 b / gWiFi 802.11 b / g / n
Erinnerung128 MB EDRAM512 MB RAM
Bildschirmgröße3, 5 "Diagonale4 "
E-Mail-ClientUnterstützte Protokolle: POP, IMAP, integrierter Exchange-Viewer für Exchange (Microsoft Office, PDF)Unterstützte Protokolle: POP3, IMAP, Attachment Viewer
SpeicherkartensteckplatzNeinJa
MobilfunkanbieterAT & T.T-Mobile, Verizon, Sprint, AT & T.
FM-RadioNeinJa
BluetoothUnterstützte Profile: HSP, HFP 1.5, PBA Version 2.0 + EDRBluetooth 3.0
MusikspielerUnterstützte Formate: AAC, geschütztes AAC, MP3, hörbar, Apple Lossless, AIFF, WAV iPodUnterstützte Formate: MP4 DivX WMV H.264 H.263 MP3 WAV eAAC + AC3 FLAC
Kopfhörerbuchse (3, 5 mm)JaJa
Anzeige3, 5 Zoll 320 x 480 bei 163 PPI4, 0 in 480 x 800 (Breite x Höhe im Hochformat) bei 233 ppi WVGA, Super AMOLED (0, 37 Megapixel) mit mDNIe
HerstellerApfelSamsung Electronics
VorgängerApple Iphone 2GSamsung Galaxy i-7500
Ein Video streamenProtokoll: H.264 / MPEG-4 (MOV, MP4, M4V, 3GPP) über den Safari-Webbrowser / plus dedizierten YouTube-ClientProtokoll: DivX / XviD / MPEG4 / H.263 / H.264 / RV / MKV und Youtube Client
Speicherkapazität16 GB (nicht erweiterbar)8/16 GB (Flash-Speicher), + microSD (bis zu 32 GB unterstützt)
VideoaufnahmeNeinJa
Geographisches Positionierungs SystemA-GPS unterstützt LBS, Photo Geo-TaggingA-GPS unterstützt Geo-Tagging, LBS, Foto
TaschenlampeNeinNein
Bild-IDJaJa
SpieleJaJa und PlayStore.
RobustNeinNein
BildnachrichtenJaJa
DiktiergerätNeinJa
Veröffentlichungsdatum11. Juli 2008Juni / Juli 2010
Geschätzte Akkulaufzeit (Standby)Bis zu 7 Stunden. Gesprächszeit für 3G-Modus 13 Stunden im 2g-ModusGesprächszeit: Bis zu 13 h 30 min (2G) / Bis zu 6 h 30 min (3G) Standby-Zeit: Bis zu 750 h (2G) / Bis zu 576 h (3G)
Unterstützte SprachenEnglisch, Französisch, Deutsch, Japanisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Koreanisch, Chinesisch, Russisch, PolnischEnglisch, Französisch, Deutsch, Japanisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Koreanisch, Chinesisch, Russisch, Polnisch
Stereo-LautsprecherNeinNein
Headset-Buchse (2, 5 mm)NeinNein
Vorschläge für Text automatisch vervollständigenJaJa
PictBridgeNeinNein
BrowserSafari unterstützt den Querformatmodus, Zoom und Schwenken mit mehreren Berührungen sowie mehrere Fenster.Samsung Browser, unterstützt auch mobile Browser als Firefox
AufgabenlisteNeinJa
Klingelton-IDJaJa
Unterstützt das Vergrößern von TextNeinNein
KalenderJaJa
Drücken, um zu sprechenNeinJa
ArtSchiefer SmartphoneSchiefer Smartphone
FestplatteNeinNein
SyncMLNeinNein
SMS (SMS)2-Wege: Ja mit GewindeJa
KlingeltonprofileNeinJa
Bildschirmfarben16, 7 Millionen (24-Bit)Super Amoled 16M Farben
TastaturNeinNein
NetzwerkeGSM 850 / GSM 900 / GSM 1800 / GSM 1900 WCDMA 850 / WCDMA 1900 / WCDMA 2100GSM 850/900/1800/1900 WCDMA 1900 # WCDMA 2100 # WCDMA 900
MMSNeinJa
AlarmJaJa
VibrationsmodusJaJa
SeitentastenLautstärketasten, Klingeltonschalter links / Sleep-Taste obenLautstärke, Ruhezustand / Ein, Aus-Taste an der Seite,
InfrarotNeinNein
Eingebauter Speicher16 GB (interner Speicher, der dem Benutzer zur Speicherung zur Verfügung steht) sind auch im 8-GB-Modell verfügbar16 GB intern. Auf 32 GB erweiterbar.
FreisprecheinrichtungJaJa
Physisches DesignBar Interne AntenneBar Interne Antenne
BRAUENNeinNein
TaschenrechnerJaJa
Digitales TTY / TDDJaJa
USBVersion: 2.0 unterstützt das LadenVersion: 2.0 unterstützt das Laden
EinführungDas Iphone 3G ist ein Smartphone, das von Apple entwickelt und veröffentlicht und von Foxconn hergestellt wird. Es verfügt über einen internen Speicher von 16 GB und ein 16, 5-m-LCD-Display mit Touchscreen. Der Prozessor ist ein Samsung 32-Bit RISC ARM11 620 MHz (auf 412 MHz untertaktet)Das Samsung Galaxy S ist ein Android-Smartphone, das im März 2010 von Samsung angekündigt wurde. Es verfügt über einen 1-GHz- "Hummingbird" -Prozessor sowie einen internen 8–16 GB-Flash-Speicher und ein 4-Zoll-Super-AMOLED (PenTile) -Kapazitiv mit 480 × 800 Pixel Berührungssensitiver Bildschirm
SprachwahlNeinJa
Externe AnzeigeNeinJa
DatennetzwerkTechnologie: HSDPA 3.6HSDPA, 7, 2 Mbit / s; HSUPA, 5, 76 Mbit / s
BildschirmtypLCD (Farbe TFT / TFD)Super AMOLED
GrafikPowerVR MBX Lite 3D-GPUPowerVR SGX 540
EingangMulti-Touch-Touschreen.Kapazitives Multitouch-Touchscreen-Display, 3-Achsen-Beschleunigungsmesser, zusätzliches 3-Achsen-Gyroskop, digitaler Kompass, Näherungs- und Lichtsensoren, Swype
KameraAuflösung: 2+ Megapixel unterstützen Geo-Tagging5 Megapixel mit Autofokus, 720p HD-Video, Selbstaufnahme, Action-Aufnahme, Panorama-Aufnahme, Stop-Motion, Smile-Aufnahme, Add me, VGA-Kamera mit Blick nach vorne (bei ausgewählten Modellen)
Berührungssensitiver BildschirmPrimäre Eingabemethode: Finger-Multi-TouchPrimäre Eingabemethode: Finger-Multi-Touch- und Swype-Funktionalität
Live FernsehenNeinNein
Polyphone KlingeltöneNeinNein
Java-UnterstützungNeinNein
NachfolgerApple Iphone 4Samsung Infuse 4G

Geschichte von Iphone 3G und Samsung Galaxy S.

Iphone 3G

Das iPhone 3G ist die zweite Generation des iPhone. Es war der Nachfolger des ursprünglichen iPhone und wird vom iPhone 3GS abgelöst. Eingeführt am 9. Juni 2008 auf der WWDC 2008 im Moscone Center in San Francisco. Das 3G war seinem Vorgänger sehr ähnlich und enthielt dieselbe 2-MP-Kamera und keine Unterstützung für Videoaufzeichnungen. Die Leistung wurde durch dieselbe 128-MB-eDRAM-Speichereinheit eingeschränkt. Trotzdem zeigte das 3G einige Verbesserungen gegenüber dem Original. Es unterstützt Assisted GPS-, Quad-Band-UMTS / HSDPA- und 3G-Daten.

Auf dem iPhone 3G wird das iOS-Betriebssystem von Apple ausgeführt, das auch auf früheren iPhones, dem iPad und dem iPod Touch verwendet wurde. Die Steuerung erfolgt hauptsächlich über die Fingerspitzen eines Benutzers auf dem Multitouch-Display, das empfindlich auf den Kontakt mit den Fingerspitzen reagiert. Ohne Änderungen verhindert das iPhone, dass Benutzer Software ausführen, die nicht ausdrücklich von Apple genehmigt und über den App Store vertrieben wird. Dies kann möglicherweise zu Problemen mit der Softwarefunktionalität führen, die möglicherweise nicht unter die Garantie fallen.

Das iPhone 3G erhält keine Software-Updates mehr von Apple. Es wird nicht mehr unterstützt.

Samsung Galaxy S GT-I9000

Das Samsung Galaxy S ist ein Android-Smartphone, das im März 2010 von Samsung angekündigt wurde. Es verfügt über einen 1-GHz- "Hummingbird" -Prozessor sowie einen internen 8–16 GB-Flash-Speicher und ein 4-Zoll-Super-AMOLED (PenTile) -Kapazitiv mit 480 × 800 Pixel Touchscreen-Display, eine 5-Megapixel-Kamera und bei ausgewählten Modellen eine VGA-Frontkamera. Der Basisversion des Telefons, dem GT-I9000, folgten schnell Variantenmodelle für die US-amerikanischen Carrier, darunter Epic 4G, Vibrant, Captivate und Fascinate.

Das Samsung Galaxy S verfügt über einen PowerVR-Grafikprozessor mit 90 Millionen Dreiecken pro Sekunde und ist damit die schnellste Grafikverarbeitungseinheit aller bisherigen Android-Telefone. Es war das erste Android-Handy, das für DivX HD zertifiziert wurde [4], und mit 9, 9 mm war es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung das dünnste Android-Handy.

Bis Januar 2011 hatte Samsung weltweit 10 Millionen Galaxy S-Handys verkauft. Das Galaxy S wurde bei den EISA Awards 2010-2011 der European Imaging and Sound Association (EISA) zum Europäischen Smartphone des Jahres gekürt.

Ähnlicher Artikel