Andrew Cuomo gegen Carl Paladino

Andrew Cuomo (Demokrat) besiegte Carl Paladino (Republikaner) im Gouverneursrennen im Bundesstaat New York. Cuomo war der Generalstaatsanwalt und hatte in Meinungsumfragen geführt. Paladino ist ein Geschäftsmann, der von der Tea-Party-Bewegung unterstützt wurde und den Spitzenreiter Rick Lazio in der republikanischen Grundschule besiegte.

Vergleichstabelle

Andrew Cuomo gegen Carl Paladino Vergleichstabelle
Andrew Cuomo Carl Paladino
Position zur gleichgeschlechtlichen EheUnterstützt die Gleichstellung der Ehe für alle Paare.Glaubt, dass die Ehe zwischen einem Mann und einer Frau besteht. Hat in dieser Frage Flexibilität gezeigt, wenn ein Referendum seinen Überzeugungen widerspricht.
Position auf WaffenkontrolleGlaubt, dass Waffengewalt ein ernstes Problem ist. Möchte Sicherheitsgesetze für Waffen erlassen, z. B. das Mikrostempeln von WaffenStarker Befürworter des Waffenrechts. Paladino sagte, er werde "nach Möglichkeiten suchen, um ein bestehendes staatliches Gesetz, das das Waffenrecht verletzt, zurückzudrängen".
EhepartnerKerry Kennedy (1990–2003)Mary Catherine Hannon, (m. 1970-heute)
Politische Parteidemokratische ParteiRepublikanische Partei
Geboren6. Dezember 1957 (1957-12-06) (52 Jahre), Queens, USACarl Pasquale Paladino, 24. August 1946 (64 Jahre)
Position zur EinwanderungVerhindern Sie Betrug, sorgen Sie für gleiche Löhne und Rechte für Einwanderer.Befürwortet die legale Einwanderung, im Gegensatz zur Amnestie eines Rahmens zur Integration von Einwanderern, die illegal in die USA gekommen sind
Position zur AbtreibungUnterstützt das Recht von Frauen, sich für eine Abtreibung zu entscheidenGegen Abtreibungen
ArbeitgeberDer Staat New YorkEllicott Development Company
BesetzungGouverneur des Staates New York lGeschäftsmann, Community-Aktivist, Veteran,
Religionrömisch katholischrömisch katholisch
Alma MaterFordham University, Albany Law SchoolSt. Bonaventure Universität (BA), Syracuse University College of Law (JD)
KinderCara, Michaela, MariahWilliam "Billy" Paladino, Danielle Paladino Jacobs, Patrick Paladino (1979-2009), Sarah Paladino
Gouverneurswahl 2010GewonnenHat verloren
Position zum GesundheitswesenUnterstützt das im März 2010 verabschiedete Gesetz zur Reform des Gesundheitswesens.Vehement gegen das im März 2010 verabschiedete Gesetz zur Gesundheitsreform. Wird die staatliche AG auffordern, die Bundesregierung zu verklagen, um dies zu verhindern.

Wirtschaftspolitik

Zu den Höhepunkten des Wirtschaftsplans von Cuomo gehören:

  • Geben Sie Unternehmen eine Steuergutschrift von bis zu 3.000 US-Dollar für jeden arbeitslosen New Yorker, der für einen neuen Job eingestellt wird.
  • Ersetzen Sie das Steuergutschriftprogramm "Empire Zone" durch ein anderes Programm, in dem
    • Unternehmen haben Anspruch auf einen Rabatt von bis zu 80% der Einkommensteuer des Staates New York, die auf die qualifizierten zusätzlichen Arbeitsplätze, die sie im Staat für bis zu 10 Jahre schaffen, einbehalten wird.
    • Um sich zu qualifizieren, muss ein Unternehmen eine Vereinbarung mit dem Staat New York unterzeichnen, in der sich das Unternehmen zur Schaffung einer bestimmten Anzahl von Arbeitsplätzen verpflichtet, und nachweisen, dass der Anreiz zur Steuergutschrift ein wesentlicher Faktor war

die Entscheidung treffen, nach New York zu ziehen oder dort zu expandieren; und,

    • Die Netto-Neujobs müssen mindestens 10 Jahre dauern, sonst wird der Steuervorteil vom Staat anteilig für jeden Job zurückgefordert, der versprochen, aber nicht geschaffen oder aufrechterhalten wird.

Paladinos Plan basiert auf weniger Staatsausgaben und niedrigeren Steuern. Zu den Highlights gehören:

  • Senkung der Steuern und Ausgaben um 10% in den ersten 6 Monaten seiner Amtszeit und Senkung der Ausgaben um insgesamt 20% in seinem ersten Jahr;
  • Senkung der staatlichen Einkommenssteuer auf das verarbeitende Gewerbe
  • Reduzieren Sie die optionalen Medicaid-Vorteile um 20 Milliarden US-Dollar
  • Eliminieren Sie die Pensionspläne der staatlichen Gesetzgeber und ihre ermäßigte lebenslange Krankenversicherung, da der Dienst in der staatlichen Gesetzgebung eine Teilzeitstelle ist - oder lassen Sie sie Vollzeit arbeiten, um die vollen Leistungen zu erhalten.
  • Fordern Sie eine Super-Mehrheit von 60% beider Kammern des staatlichen Gesetzgebers an, um staatliche Steuern zu erheben;

Gesundheitspolitik

Paladino ist entschieden gegen das im März 2010 verabschiedete Gesetz zur Auffrischung des Gesundheitswesens. Er sagte, er werde "den Generalstaatsanwalt bitten, sich gemeinsam mit den über zehn Staaten zusammenzuschließen, die Klage gegen die Bundesregierung einreichen werden" (um zu stürzen) die Rechnung). Paladino möchte auch die Medicaid-Leistungen kürzen, um 20 Milliarden US-Dollar an Staatsausgaben einzusparen (die Hälfte davon auf Bundesebene, die andere Hälfte vom Staat NY).

Cuomo ist ein Befürworter des Gesetzes zur Gesundheitsreform. Er beschwert sich jedoch auch über zu hohe New Yorker Medicaid-Kosten. Sein Plan, die Ausgaben einzudämmen, sieht eine Umstrukturierung von Medicaid vor durch:

  • Übertragung der Verantwortung für die Verwaltung von Medicaid aus den Landkreisen auf den Staat
  • Verlagerung der Befugnis zur Festsetzung der Erstattungssätze vom Gesetzgeber auf das Gesundheitsministerium
  • Gruppeneinkauf von Arzneimitteln durch staatliche und lokale Regierungen und Schulbezirke für mehr Preishebel gegenüber Pharmaunternehmen

Position zu sozialen Fragen

Park51 (Islamisches Gemeindezentrum in Manhattan)

Paladino ist vehement gegen das Park51-Projekt und hat erklärt, dass er alle rechtlichen Mittel einsetzen würde, um dessen Bau zu verhindern.

Cuomo hat das Recht verteidigt, die Moschee aus Gründen der Religionsfreiheit zu bauen. [1]

Einwanderung

Cuomos Einwanderungspolitik besteht darin, "den Einwanderungsbetrug zu bekämpfen, indem Personen und Unternehmen, die sich gegen schutzbedürftige Einwanderer richten, strafrechtlich verfolgt werden, indem nicht autorisierte und betrügerische Einwanderungsdienste bereitgestellt werden, und weiterhin sicherzustellen, dass Einwanderer nicht diskriminiert werden und faire Löhne und einen sicheren Arbeitsplatz erhalten."

Paladino befürwortet die legale Einwanderung und schlägt vor, dass die Regierung harte Maßnahmen gegen illegale Einwanderer ergreift. Er sagte: "Ich bin völlig gegen jede Form von Amnestie oder anderer politischer Lösung, die darauf abzielt, illegale Einwanderer in das Gefüge Amerikas aufzunehmen."

Abtreibung

Paladino ist entschieden gegen Abtreibung. Er sagte: "Ich lehne es ab, öffentliche Einnahmen zur Förderung oder Durchführung von Abtreibungen zu verwenden, und als Gouverneur werde ich keine Organisationen finanzieren, die sich für das Verfahren einsetzen."

Cuomo hat gesagt, dass er "das Wahlrecht einer Frau weiterhin energisch schützen wird".

Homosexuelle Ehe

Cuomo ist ein Befürworter der Gleichstellung der Ehe. Er sagte: "Die Gleichstellung der Ehe ist eine Grundsatzfrage, und der Staat sollte gleichgeschlechtliche Paare, die heiraten möchten, nicht diskriminieren."

Paladino hat gesagt, er lehne eine gleichgeschlechtliche Ehe ab, äußerte jedoch Flexibilität, wenn sie durch ein Referendum verabschiedet würde. [2]

Waffenkontrolle

Cuomo ist der Ansicht, dass Waffengewalt ein ernstes Problem darstellt, und möchte Sicherheitsgesetze für Waffen erlassen, beispielsweise das Erfordernis des Mikrostempelns von Waffen. Paladino ist ein überzeugter Befürworter des Waffenrechts. Er sagte, er werde "nach Möglichkeiten suchen, um ein bestehendes staatliches Gesetz, das das Waffenrecht verletzt, zurückzudrängen".

Frühes Leben und politische Karriere

Cuomo wurde 1957 in Queens geboren. Sein Vater Mario Cuomo war 12 Jahre lang Gouverneur von New York. Cuomo besuchte die Fordham University und erhielt seinen JD von der Albany Law School. Er war ein Top-Adjutant seines Vaters während der Kampagne seines Vaters für den Gouverneur von 1982. Anschließend trat er als einer der besten Politikberater seines Vaters in die Belegschaft des Gouverneurs ein. Er wurde 1993 als stellvertretender Sekretär als Mitglied der Regierung von Präsident Bill Clinton in das Ministerium für Wohnungsbau und Stadtentwicklung berufen. Im Jahr 2002 kandidierte Cuomo erfolglos für die demokratische Nominierung zum Gouverneur von New York. Einige erwarteten, dass er 2006 erneut für den Gouverneur von New York kandidieren würde, aber Cuomo entschied sich gegen einen Lauf, als der New Yorker Generalstaatsanwalt Eliot Spitzer Ende 2004 ins Rennen ging. Cuomo erklärte seine Kandidatur für die demokratische Nominierung zum New Yorker Generalstaatsanwalt in 2006 und am 30. Mai 2006 wurde die Billigung der Demokratischen Partei eingefangen. Er gewann die Wahl zur State AG im November 2006. In persönlicher Hinsicht war Cuomo 13 Jahre lang mit Kerry Kennedy, der Tochter von Robert F. Kennedy, verheiratet. Sie wurden 2003 getrennt und 2005 geschieden. Derzeit ist er mit Sandra Lee, der Moderatorin des Food Network, zusammen.

Paladino wurde 1946 in einer Familie italienischer Herkunft geboren. Er besuchte die St. Bonaventure University und das Syracuse University College of Law. Paladino ist auch als Anwalt qualifiziert und erhielt 1971 seinen JD. Paladino war drei Jahre lang im aktiven Dienst der Armee. Paladino war von 1974 bis 2005 ein eingetragener Demokrat. In persönlicher Hinsicht hat Paladino eine zehnjährige Tochter aus einer außerehelichen Affäre mit einem Angestellten.

Neueste Nachrichten

Paladino gegen Cuomo in Meinungsumfragen

Während Andrew Cuomo in Meinungsumfragen einmal einen komfortablen Vorsprung hatte, ist sein Vorsprung erheblich geschrumpft. Die meisten Analysten glauben, dass dies ein Drei-Wege-Wettbewerb sein wird, bei dem Rick Lazio (der republikanische Kandidat, den Paladino in der Vorrunde besiegt hat) sich dafür entscheidet, als unabhängiger Kandidat zu kandidieren.

UmfragequelleTermine verabreichtAndrew CuomoCarl Paladino
Quinnipiac16.-20. September 201049%43%
Rasmussen-Berichte20. September 201054%38%
Quinnipiac20. bis 26. Juli 201055%25%
Rasmussen-Berichte20. Juli 201058%29%
Rasmussen-Berichte24. Juni 201055%25%
Siena Umfrage17. bis 20. Mai 201065%22%
Marist Umfrage3. bis 5. Mai 201067%22%
Rasmussen-Berichte27. April 201055%25%
Quinnipiac6. bis 11. April 201060%24%
Rasmussen-Berichte29. März 201051%28%
Rasmussen-Berichte2. März 201056%27%

Ähnlicher Artikel