AK-47 gegen AR-15

AR-15- Gewehre sind leichter und haben eine höhere Genauigkeit als die AK-47, aber die AK-47 ist im Vergleich erheblich billiger und zuverlässiger. Beide werden in großem Umfang vom Militär und der Polizei sowie für allgemeine Jagdgewehre und zur Selbstverteidigung eingesetzt.

Das AK-47 ist ein Sturmgewehr, das in den 1940er Jahren von Michail Kalaschnikow in der Sowjetunion entworfen wurde, während das AR-15 ein Sturmgewehr ist, das in den 1950er Jahren von Eugene Stoner in den USA entworfen wurde.

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle AK-47 gegen AR-15
AK-47 AR-15

ArtSturmgewehr (halbautomatisch, vollautomatisch in den USA für bestimmte Bundeslizenznehmer erhältlich)Sport Utility Rifle (halbautomatisch, vollautomatisch in den USA für bestimmte Bundeslizenznehmer erhältlich)
Patrone7, 62 x 39 mm.223 Remington, 5.56 NATO
Gewicht4, 3 kg mit leerem Magazin2, 27 kg - 3, 9 kg
AktionGasbetätigter, rotierender Bolzen (Langhub-Gaskolben)Direktaufprall / Drehschraube
SehenswürdigkeitenEinstellbare Eisenvisiere, 100–800 Meter, 378 mm VisierradiusEinstellbare vordere und hintere Eisenvisiere.
Entworfen1947 (Ursprünglich entworfen in '44 -46, aber es hat seinen Namen vom neuen Modell von 1947)1957
Effektive Reichweite300 Meter (330 yd) vollautomatisch, 400 Meter (440 yd) halbautomatisch400-600 Meter
VariantenAK-47 1948–51, AK-47 1952, AKS-47, RPK, AKM (allgegenwärtigste Variante), AKMS.223 Remington / 5, 56 x 45 mm, .45 ACP, 5, 7 x 28 mm, 6, 5 mm Grendel, .338 Lapua, 6, 8 mm Remington SPC, .50 Beowulf und .50 BMG.
Mündungsgeschwindigkeit715 m / s (2.346 ft / s)975 m / s (3.200 ft / s)
DesignerMikhail KalashnikovEugene Stoner
HerkunftsortSovietunionUNS
ZuführsystemAbnehmbares 20- oder 30-Runden-Magazin, auch kompatibel mit 40-Runden-Box- oder 75-Runden-Trommelmagazinen aus dem RPKVerschiedene, einschließlich 20 oder 30 Runden Magazin mit versetzten Säulen und Trommelmagazinen mit 90 und 100 Runden.
Feuerrate600 Runden / min zyklisch800 Schuss / min
Lauflänge415 mm (16, 3 in)508 mm Standard
Im Dienst1949 - heute1958 - heute
HerstellerHersteller Kalashnikov Concern (ehemals Izhmash)ArmaLite, Colt, Buschmeister, Rock River Arms, Stag Arms, DPMS Panther Arms, Olympic Arms und andere
Allgemeiner ZweckViele AnwendungenZiele mit größerer Reichweite
ÜberAK-47 steht für Kalaschnikow Automatikgewehr Modell von 1947. Es ist ein selektives Feuer, gasbetriebenes 7, 62 x 39 mm Sturmgewehr. Die meisten 47 sind tatsächlich die 1959 AKM.AR-15 ist ein leichtes halbautomatisches Gewehr aus Aluminiumlegierungen und synthetischen Materialien. Es ist luftgekühlt, gasbetrieben, magaziniert und verfügt über einen Drehverschlussbolzen.
Preis$ 350- $ 700$ 750- $ 1.500
BeschränkungenKeine bundesstaatlichen Beschränkungen für den Besitz von halbautomatischen Varianten in den USA. Vollautomatisch in den USA eingeschränkt.Keine bundesstaatlichen Beschränkungen für den Besitz von halbautomatischen Varianten in den USA. Vollautomatisch in den USA eingeschränkt.
Genauigkeit (16 "Lauf)2-6 MOA.5-8 MOA
ZuverlässigkeitFunktioniert unter allen Bedingungen gutAnfällig für Ausfälle, wenn sie Schmutz, Staub und Schlamm ausgesetzt sind
GeschichteEntwickelt in der UdSSR von Mikhail Kalashnikov Ende der 1940er Jahre.Basierend auf dem 7, 62 mm AR-10, der 1958 von Eugene Stoner, Robert Fremont und L. James Sullivan von der Fairchild ArmaLite Corporation entworfen wurde.
RückstoßtypMild, aber leicht halbautomatisch zu handhabenLeicht kontrollierbar, auch unter schnellem Feuer

Irakische Flieger feuern AK-47 während einer Schießübung ab.

Richtigkeit

Der AK-47 ist nicht so genau wie der AR-15. Die Genauigkeit eines AK-47 (16 "Lauf) beträgt 2-5 MOA, während der AR-15 (16" Lauf) etwa 1-3 MOA beträgt, abhängig vom installierten Lauf und den Vorkehrungen für den Laufschwimmer, die Durchbiegungen beseitigen verursacht durch die Unterstützung des Bedieners und / oder die Schlingenspannung.

Verfügbarkeit

Nach Angaben der Weltbank sind weltweit 500 Millionen Schusswaffen im Umlauf. 100 Millionen gehören zur Familie Kalaschnikow, 75 Millionen davon sind AK-47. Die Popularität von Kalaschnikow-Gewehren hängt zumindest teilweise mit der mangelnden Regulierung ihrer bereits erschwinglichen Produktion zusammen. Die Sowjetunion kontrollierte die Herstellung von AK-47 nicht durch Urheberrecht oder Patente, was bedeutete, dass sich die Produktion des Sturmgewehrs schnell verbreitete.

Sowohl der AK-47 als auch der AR-15 sind in den USA erhältlich. Einige Staaten haben jedoch ihren Verkauf und ihre Verwendung eingeschränkt. New York, Kalifornien, Maryland und Connecticut regeln den Besitz von AR-15-Gewehren entweder durch Einschränkung bestimmter Merkmale oder durch völlige Verbote bestimmter Herstellermodelle. Zum Beispiel ist der taktische A3-Karabiner in den USA im Allgemeinen legal für den Verkauf und Besitz, in Kalifornien jedoch für den Verkauf illegal.

Designvergleich

Ein AR-15 M4 Mitte.

Ein goldener AK47, gesehen in der Parlour Gallery im Asbury Park.

Patrone

Der AK-47 verwendet 7, 62 x 39 mm M45-Patronen, während der AR-15 .223 Remington- oder 5, 56 NATO-Patronen verwendet.

Fass

Der AK-47 hat eine Lauflänge von 415 mm, während der AR-15 eine Standardlauflänge von 508 mm hat.

Aktionstyp

Das AK-47 ist ein gasbetriebenes Rotationsbolzengewehr (Long Stroke Gas Piston). Das AR-15 ist ein direktes Aufprall- oder rotierendes Bolzengewehr.

Die AR-15 ist eine halbautomatische Waffe. Befürworter der Waffenkontrolle betrachten die AR-15 als "Angriffswaffe", obwohl sie etwa 45 bis 60 Schuss pro Minute abfeuert. Dies ist deutlich weniger als bei vollautomatischen Waffen wie der M16, die bis zu 900 Schuss pro Minute abfeuern können.

Zeitschriften

Das Magazin des AK-47 weist eine ausgeprägte Kurve auf, die es ihm ermöglicht, Munition reibungslos in die Kammer einzuspeisen. Es hat eine schwere Stahlkonstruktion mit „Zuführlippen“, um es widerstandsfähig gegen Beschädigungen zu machen.

Da der AR-15 leichter und weniger langlebig ist, besteht sein Magazin aus gepresstem / gestanztem Aluminium und die Zuführlippen sind daher schwächer als die des AK-47.

Gewicht

Mit einem Gewicht zwischen 2, 27 und 3, 9 kg ist der AR-15 leichter als der 4, 3 kg schwere AK-47.

Ergonomie

Die Sicherheit (Wahlschalter) eines AK-47 ist so ausgelegt, dass sie leicht mit dem Zeigefinger getroffen werden kann, während der Mittelfinger am Abzug bleibt. Zeitschriften werden durch eine einfache Schaukelbewegung eingelegt und entfernt. Der AK-47 ist für Linkshänder in Bezug auf Steuerung und Auswurf äußerst freundlich.

Der Sicherheitsschalter (Wahlschalter) des AR-15 kann leicht betätigt werden, ohne das Bild aus den Augen zu verlieren. Die kleinere Größe erschwert die Verwendung unter Stress. Der AR-15 ist für Linkshänder sowohl in Bezug auf die Steuerung als auch in Bezug auf das Auswerfen der Schale unfreundlich.

Effektive Reichweite

Ein vollautomatischer AK-47 hat eine effektive Reichweite von 300 Metern, während er für einen halbautomatischen 400 Meter halbautomatisch ist.

Der halbautomatische AR-15 hat eine effektive Reichweite von 400-600 Metern.

Rückstoßtyp

Beim vollautomatischen AK-47 ist der Rückstoß mild und vorhersehbar.

Beim AR-15 ist der Rückstoß leicht zu kontrollieren, aber schwer vorherzusagen.

Zuverlässigkeit

Der AK-47, der speziell für extreme Umgebungsbedingungen entwickelt wurde, gilt als zuverlässiger als der AR-15, der manchmal störanfällig ist, wenn er Schmutz, Staub und Schlamm ausgesetzt wird. Um die Zuverlässigkeit zu gewährleisten, muss der AR-15 nach jedem Gebrauch gereinigt werden.

Preise für Waffen

Obwohl für beide Gewehre viele Varianten verfügbar sind, ist der AK-47 beim Vergleich der Basismodelle im Vergleich zum AR-15 billiger.

Der Preis für den AK-47 kann zwischen 350 und 600 US-Dollar liegen.

Der Preis für den AR-15 kann zwischen 750 und 1.500 US-Dollar liegen.

Popularität

Die AR-15 wird manchmal als "America's Rifle" bezeichnet, da sie die beliebteste Langwaffe des Landes ist. Derzeit gibt es in den USA rund 10 Millionen AR-15-Einheiten. Tatsächlich war die AR-15 auch bei Tätern von Massenerschießungen beliebt - die Waffe wurde bei den Schießereien in San Bernardino, Aurora und Sandy Hook eingesetzt.

Ähnlicher Artikel