AC vs. DC (Wechselstrom vs. Gleichstrom)

Strom fließt auf zwei Arten: entweder in Wechselstrom (AC) oder in Gleichstrom (DC) . Elektrizität oder "Strom" ist nichts anderes als die Bewegung von Elektronen durch einen Leiter wie einen Draht. Der Unterschied zwischen Wechselstrom und Gleichstrom liegt in der Richtung, in die die Elektronen fließen. In DC fließen die Elektronen stetig in eine Richtung oder "vorwärts". In Wechselstrom wechseln Elektronen immer wieder die Richtung, manchmal "vorwärts" und dann "rückwärts".

Wechselstrom ist der beste Weg, um Elektrizität über große Entfernungen zu übertragen.

Vergleichstabelle

Vergleichstabelle Wechselstrom gegen Gleichstrom
Wechselstrom Gleichstrom
Energiemenge, die getragen werden kannSicher über längere Stadtentfernungen zu übertragen und kann mehr Leistung liefern.Die Gleichspannung kann nicht sehr weit wandern, bis sie Energie verliert.
Ursache der Strömungsrichtung der ElektronenMagnet entlang des Drahtes drehen.Gleichmäßiger Magnetismus entlang des Drahtes.
FrequenzDie Frequenz des Wechselstroms beträgt je nach Land 50 Hz oder 60 Hz.Die Frequenz des Gleichstroms ist Null.
RichtungEs kehrt seine Richtung um, während es in einem Stromkreis fließt.Es fließt in einer Richtung in der Schaltung.
AktuellEs ist der Strom der Größe, der sich mit der Zeit ändertEs ist der Strom konstanter Größe.
ElektronenflussElektronen wechseln ständig die Richtung - vorwärts und rückwärts.Elektronen bewegen sich stetig in eine Richtung oder "vorwärts".
Erhalten vonWechselstromgenerator und Netz.Zelle oder Batterie.
Passive ParameterImpedanz.Nur Widerstand
LeistungsfaktorLiegt zwischen 0 & 1.es ist immer 1.
TypenSinusförmig, trapezförmig, dreieckig, quadratisch.Rein und pulsierend.

Wechsel- und Gleichstrom. Die horizontale Achse ist die Zeit und die vertikale Achse repräsentiert die Spannung.

Ursprung von Wechsel- und Gleichstrom

Ein Magnetfeld in der Nähe eines Drahtes bewirkt, dass Elektronen in einer einzigen Richtung entlang des Drahtes fließen, da sie von der negativen Seite eines Magneten abgestoßen und zur positiven Seite hin angezogen werden. Auf diese Weise wurde Gleichstrom aus einer Batterie geboren, der hauptsächlich Thomas Edisons Arbeit zugeschrieben wurde.

Wechselstromgeneratoren ersetzten nach und nach das Gleichstrombatteriesystem von Edison, da Wechselstrom über längere Entfernungen in der Stadt sicherer zu übertragen ist und mehr Strom liefern kann. Anstatt den Magnetismus gleichmäßig entlang des Drahtes aufzubringen, verwendete der Wissenschaftler Nikola Tesla einen rotierenden Magneten. Wenn der Magnet in eine Richtung ausgerichtet war, flossen die Elektronen in Richtung des Positivs, aber wenn die Ausrichtung des Magneten umgedreht wurde, drehten sich auch die Elektronen.

Video zum Vergleich von Wechselstrom und Gleichstrom

Verwendung von Transformatoren mit Wechselstrom

Ein weiterer Unterschied zwischen Wechselstrom und Gleichstrom besteht in der Menge an Energie, die es tragen kann. Jede Batterie ist so ausgelegt, dass sie nur eine Spannung erzeugt, und diese Gleichspannung kann nicht sehr weit wandern, bis sie anfängt, Energie zu verlieren. Die Wechselspannung eines Generators in einem Kraftwerk kann jedoch durch einen anderen Mechanismus, der als Transformator bezeichnet wird, in der Stärke erhöht oder verringert werden . Transformatoren befinden sich am Strommast auf der Straße, nicht am Kraftwerk. Sie wandeln eine sehr hohe Spannung in eine niedrigere Spannung um, die für Ihre Haushaltsgeräte wie Lampen und Kühlschränke geeignet ist.

Speicherung und Umwandlung von Wechselstrom in Gleichstrom und umgekehrt

Wechselstrom kann sogar durch einen Adapter in Gleichstrom umgewandelt werden, mit dem Sie möglicherweise den Akku Ihres Laptops mit Strom versorgen. DC kann nach oben oder unten "gestoßen" werden, es ist nur ein wenig schwieriger. Wechselrichter ändern Gleichstrom in Wechselstrom. Zum Beispiel würde ein Wechselrichter für Ihr Auto den 12-Volt-Gleichstrom in 120-Volt-Wechselstrom ändern, um ein kleines Gerät zu betreiben. Während Gleichstrom in Batterien gespeichert werden kann, können Sie Wechselstrom nicht speichern.

Ähnlicher Artikel